Eurolighting

Straßenlampen und LEDs mit Sonnenlicht-Spektrum

15. Februar 2019, 14:46 Uhr | Cornelia Meier
LED-Einschraublampe von Eurolighting
Die LED-Einschraublampen von Eurolighting für Straßenlampen verfügen über eine integrierte Nachtabsenkung.
© euroLighting GmbH

Eurolighting ist Aussteller auf der eltefa vom 20. bis 22. März in Stuttgart. Aus seinem Portfolio an LED-Produkten und -Lösungen stellt der Lighting-Spezialist zwei Produkt-Bereiche in den Fokus: Smart City und Straßenlampen sowie LED-Leuchtmittel mit sonnenlichtähnlichem Vollspektrum.

Mit einem internationalen Partner hat Eurolighting das große Tätigkeitsfeld der »Smart City« erschlossen. Dazu gehören neben der Beleuchtung durch Straßenlampen auch die vielfältigen Möglichkeiten, die Masten von Straßenlampen bieten: Sie können als Elektroladestationen für die Elektromobilität ebenso dienen, wie als Ort für WLAN oder zur Überwachung der Fußgänger und des Fahrzeugaufkommens auf der Straße. Damit ist Eurolighting in der Lage, den Kunden eine Gesamtplanung etwa für Neubaugebiete zu erstellen, die eine klare Überwachung und Kontrolle der Straßen und Gehwege ermöglicht oder Daten über den Verkehrsfluss in Fußgängerzonen liefern kann.

Anbieterkompass Anbieter zum Thema

zum Anbieterkompass
Die LED-Leuchtmittel mit sonnenlichtähnlichem Vollspektrum sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich.
Die LED-Leuchtmittel mit sonnenlichtähnlichem Vollspektrum sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich.
© euroLighting GmbH

Fokusprodukt sind zudem neue Einschraublampen für Lampenköpfe in der bekannten Form, die nun über eine Erweiterung im Bereich Nachtabsenkung verfügen: Jede einzelne Lampe lässt sich individuell programmieren, um in den Abendstunden ihre Leistung und damit ihren Verbrauch um bis zu 50 Prozent stufenweise abzusenken, und in den Morgenstunden wieder zu erhöhen.

 

LED-Leuchtmittel mit sonnenlichtähnlichem Vollspektrum

Als zweiten Hauptbereich präsentiert der Lighting-Spezialist LED-Leuchtmittel, die ein sonnenlichtähnliches Vollspektrum erzeugen, also bis zu 98 Prozent dem Sonnenlicht ähneln. Diese Lampen unterscheiden sich damit wesentlich von LED-Produkten, die mit herkömmlichen Leuchtdioden versehen sind. Die sonnenlichtähnlichen Leuchtdioden verfügen über einen deutlich geringeren Blauanteil und stattdessen über einen höheren Rotanteil. Das ermöglicht eine originalgetreue Farbwiedergabe.

Eurolighting: Halle 8, Stand 8D46


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

euroLighting GmbH, Landesmesse Stuttgart GmbH