Pfaff

Klein, aber oho für das Nähen to go

pfaff passport 2.0 nähmaschine nähen to go
Die neue Pfaff-Nähmaschine passport 2.0 ermöglicht "Nähen to go"
© Pfaff

Leicht, kompakt und vorzeigbar hat Pfaff seine neue Computer-Nähmaschine Pfaff passport 2.0 für den mobilen Einsatz konzipiert.

Die neue Computer-Nähmaschine Pfaff passport 2.0 präsentiert sich leicht, neuartig und im wahrsten Sinne des Wortes tragbar. So wiegt das Gerät lediglich sieben Kilo und ist dank seiner kompakten Form und seinem anerkannt modernen Design (nominiert für den diesjährigen „red dot design award“) nicht nur stylisch, sondern auch äußerst mobil einsetzbar.

 

Technisch ist die für Näheinsteiger, Hobbydesigner oder als Zweitmaschine für Profis konzipierte Pfaff passport 2.0 mit 70 Nähprogrammen, Nadelhoch-/tiefstellung, Geschwindigkeitsregler, Vernähen auf Tastendruck und dem neuartigen IDT-System (gleichmäßiger Stofftransport von oben und unten) vielseitig in der Ausstattung. Für ausdruckstarke Näheffekte sorgen 70 Nutz-, Zier- und Applikationsstiche und eine komfortable Knopflochfunktion für millimetergenaue Präzision in einem Schritt. Einem möglichst perfekten Näh-Ergebnis dienen weiter die anpassbare Fadenspannung, die individuelle Geschwindigkeitskontrolle und ein automatischer Nadeleinfädler. Während zwei LED-Lichtquellen die Nähfläche ohne Schattenbildung optimal ausleuchten, ist unter dem Nähfuß viel Platz für voluminöse Stoffe. Dank dieses eignet sich die passport 2.0 auch zum Quilten, Freihandnähen, Stopfen und Patchworken sowie zur Zierstich-Veredelung. Optional ist darüber hinaus als passende Ergänzung für größere Nähprojekte ein Anschiebetisch, der viel Platz für kreative Ideen bietet, erhältlich. Für das „Nähen to go“ schützt nicht zuletzt eine stabile Kofferhaube das Leichtgewicht und dank eines handlichen Griffs liegt die Maschine auch gut in der Hand.

 

„Die intuitive und einfache Bedienung und das minimalistische Design ermöglichen ein leidenschaftliches Nähvergnügen auch auf kleinstem Raum mit höchstmöglicher Flexibilität, die das „Nähen to go“ perfektioniert“, sagt Pfaff-Geschäftsführer Georg Günther über das kompakte Multitalent.

 


Verwandte Artikel

VSM - Vereinigte Schmirgel-und Maschinen-Fabriken AG