Schwerpunkte

Netgear

Baby-Monitoring-System Arlo Baby

28. Juli 2017, 11:05 Uhr   |  Natalie Ziebolz

Baby-Monitoring-System Arlo Baby
© Netgear

Die neue Smart Monitoring HD-Kamera von Netgear wacht über die kleinsten Familienmitglieder dank HD-Video, Smart Analytics, Zweiwege-Audio, Umgebungssensoren, Musikspieler und Nachtlicht in einem bezaubernden, babyfreundlichen Gesamtpaket.

Netgear, Anbieter von Netzwerklösungen für das Smart Home, gibt heute die Markteinführung der neuen Arlo Baby Smart HD Monitoring Camera bekannt. Die Arlo Baby kombiniert zahlreiche Smart-Baby-Monitoring-Funktionen mit einem niedlichen, kinderzimmerfreundlichen Design. Sie kann weit mehr als herkömmliche Baby-Monitoring-Produkte und bietet vielbeschäftigten Eltern deshalb genau die Funktionen, die sie brauchen.

Die durchdacht designte Arlo Baby hat zahlreiche Features: einen Musikspieler, Umgebungssensoren für die Überwachung von Luftqualität, Temperatur und Luftfeuchtigkeit sowie ein integriertes Nachtlicht mit tausenden verschiedener Farben. Arlo Baby bietet alles, was sich Eltern von einem Baby-Monitoring-System wünschen können, inklusive Fernzugriff auf die Kamera, Live Streaming und Videoaufnahmen, Zweiwege-Audio und Nachtsicht. Mit dem neuen Netgear Baby-Monitoring-System wachen Eltern über ihr Baby mit gestochen scharfem Full HD-Video (1080p), Tag und Nacht und an jedem Ort. Dank des integrierten Akkus kann die Arlo Baby für einige Stunden auch komplett kabellos genutzt und schnell überall zuhause aufgestellt werden. Die Arlo Smart Analytics Platform ermöglicht einstellbare Alarme in Echtzeit, sobald Bewegung oder Geräusche vom Baby kommen. Die Arlo Baby kann sogar feststellen, ob das Baby weint.

Wie alle Arlo Kameras kommt auch die Arlo Baby mit kostenloser Cloud-Videoaufzeichnung für sieben Tage: Alle Videos werden je sieben Tage kostenlos in der Cloud gespeichert. Sie können auch heruntergeladen werden. So verpassen Eltern keinen der wertvollen Momente und können sie sogar archivieren.  

Das Aussehen der Arlo Baby kann sogar personalisiert werden. Dank den niedlichen Hüllen sieht die Kamera im Handumdrehen wie ein Häschen, ein Kätzchen oder ein Welpe aus. Die Häschen-Hülle ist bei der ABC1000 mit dabei, die anderen Hüllen sind optional erhältlich.

„Wir haben uns andere Baby-Überwachungskameras angeschaut und schnell erkannt, dass wir ein Produkt entwickeln wollen, mit dem vielbeschäftigten Eltern die Baby-Überwachung sehr viel leichter fallen wird“, sagt Pat Collins, Senior Vice President of Arlo Products bei Netgear. „Dank bestem Full HD-Video bei Tag und Nacht, deutlichem Audio und Smart Analytics, die sofort alarmieren, wenn das Baby weint, die Lufttemperatur sich ändert oder der Kohlendioxidanteil steigt, ist Arlo Baby ein großer Innovationssprung in der Baby-Monitoring-Technologie. Dank der sehr benutzerfreundlichen App fühlen sich Eltern immer mit ihrem Baby verbunden, egal ob sie auf der anderen Seite der Welt oder nur nebenan sind.“

Preis und Verfügbarkeit
Die neue Arlo Baby Smart HD Monitoring Camera (ABC1000) ist ab sofort über die gängigen Kanäle und den autorisierten Fachhandel für 299 € erhältlich.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

NETGEAR Deutschland GmbH