MyDoroManager

Keine Angst vor zu viel Technik

16. November 2017, 10:48 Uhr | Natalie Ziebolz
MyDoroManager
© Doro

Doro erweitert sein Service rund um die Doro-Smartphones. Mit dem neuen Webdienst MyDoroManager.com können Freunde und Familie älteren Menschen bei allen Fragen rund ums Handy sofort zur Seite stehen.

“Das neue Smartphone sieht super aus und hat viele hilfreiche Funktionen. Doch wie lässt sich noch mal der Klingelton lauter stellen? Und wieso ist die Schrift so winzig?” Mithilfe des kostenlosen Portals MyDoroManager.com von Doro müssen Enkel oder Nachbarn die Einstellungen des neuen Telefons nun nicht länger am Küchentisch oder Telefon erklären. Schnell und einfach können sie online auf das neue Doro-Smartphone zugreifen. “Die Nutzung eines Smartphones bedeutet heute auch, dazuzugehören”, so Francois Jacob, Regional Manager DACH und Eastern Europe bei Doro. “Doro leistet hier einen wertvollen Beitrag und gibt Senioren ein Plus an Selbständigkeit, Sicherheit und Teilhabe an die Hand.”

Denn aktuelle Doro-Studien zeigen, dass Senioren aufgrund von Bedenken hinsichtlich Bedienung und Konfiguration vor der Anschaffung eines Smartphones zurückschrecken. Das Problem: Verwandte oder Freunde, die sich auskennen, wohnen weiter weg oder haben keine Zeit für einen persönlichen Besuch. Das MyDoroManager-Portal setzt hier ein. Unterstützt werden die Doro Smartphones wie das neue Doro 8040 und in reduziertem Funktionsumfang ausgewählte Feature Phones (3G-Modelle).

Egal ob Einstellungen aus Versehen verändert wurden oder Fotos verschickt werden sollen: Mit MyDoroManager.com können Angehörige und Freunde einfach online nachschauen, worum es geht und mit ein paar Klicks helfen. Doro möchte mit diesem Service Schluss mit Technikangst oder Smartphone-Bedenken machen. Denn auch wenn einmal eine Funktion unklar sein sollte, liegt die Antwort nur einen Klick entfernt. Auch die Akkuleistung lässt sich online einsehen. Zudem erleichtert der neue Service die Übertragung von Handybildern auf den Computer. Ein zusätzlicher 15 GB-Speicher bietet viel Platz und verhindert so vorschnell gelöschte Bilder. Geht das Handy verloren, ist aus der Tasche gerutscht oder unter einem Stapel Zeitungen verschollen, können Nutzer es online via MyDoroManager.com einfach klingeln lassen, orten oder sperren.

Anbieterkompass Anbieter zum Thema

zum Anbieterkompass

  1. Keine Angst vor zu viel Technik
  2. So funktioniert MyDoroManager.com

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Doro Deutschland GmbH