Telepoint

Kabellose Wohnwand

22. Mai 2014, 14:09 Uhr | A. John
Logo Telepoint
© Telepoint

Aktuelle Haustechnik sowie Consumer Electronic müssen kein Schattendasein mehr fristen. Modernes Design und intelligente Lösungen sorgen für ein deutliches Plus an Komfort und Stil in allen Wohnbereichen.

Heute wünschen die Konsumenten neben einem eleganten und zeitlosen Wohnstil größte Flexibilität für ihre Einrichtung. TV-Geräte und Soundsysteme sollen stilvoll und kabellos in die Inneneinrichtung integriert werden. Die Elektro-Fachmarktkette Telepoint kennt die Anforderungen ihrer Kunden. Zusammen mit der Möbeltischlerei Hattendorf hat Telepoint ein hochwertiges individuelles Möbelssystem – das HATTsystem (www.hattsystem.de) – entwickelt, in dem die gesamte Unterhaltungselektronik kabellos eingebaut werden kann. Hifi-, TV-, Audio- und Videosysteme finden eine personalisierte und passgenaue Umgebung, die sich in jede Wohnsituation perfekt integriert. Das HATTsystem symbolisiert sowohl Design, Flexibilität, Qualität und Haltbarkeit. Das HATTsystem ist genial einfach konstruiert. Grundsätzlich besteht jede Wohnwand aus einer Basiswand im Format 2,05 x 2,75 m (Höhe x Breite), die aus Paneelen zusammengesetzt wird. Jede Paneele wird oben und unten durch eine Funktionsschiene begrenzt, in die eine praktisch unbegrenzte Vielfalt von Elementen und Zubehörteilen einfach eingehängt werden kann. Für die Paneelen sowie Zubehörteile stehen die Farben schwarz, hochglanz-weiß, Betonoptik und Bergeiche zur Auswahl.

Ob Schrank-Elemente, Regalböden, Glasborde oder Blumenkästen – mit einem „Handgriff“ ist alles sicher an der Wand angebracht. Jedes Element kann jederzeit problemlos verändert, neu kombiniert und erweitert werden. „Mit den hochwertigen Materialien, modularen Regalen, Vitrinen und Schänken sowie einem zeitlosen Design, ist das HATTsystem viel mehr als eine einfache Wohnwand“, betont Fred Hattendorf, Geschäftsführer der Möbeltischlerei Hattendorf. Besonders praktisch: Alle Kabel werden unsichtbar hinter den Paneelen verlegt. Geräte, die einen Netzanschluss benötigen, werden mit einem Ministeck-System angeschlossen.

Hinzu kommt ein vollumfängliches Servicepaket: Die Fachleute von Telepoint liefern die individuelle Wohnwand und Consumer Electronic-Geräte mit eigenen Fahrzeugen aus, stellen sie auf und bauen sie ein – fachgerechter Anschluss und Installation selbstverständlich inbegriffen. Darüber hinaus bietet das Telepoint-Service-Team vor-Ort-Hilfe und –Beratung an. „Massenabfertigung von der Stange gibt es bei Telepoint nicht, sondern der Kunde und seine Wünschen stehen bei uns im Vordergrund“, sagt Fachmarktleiter Michael Pracht.

Anbieterkompass Anbieter zum Thema

zum Anbieterkompass