Gigaset AG

Hart im Nehmen

7. August 2013, 10:25 Uhr | Andrea John
Gigaset E630
Ein Festnetz-Telefon für extreme Belastungen: Das E630 von Gigaset.
© Gigaset AG

Mit dem E630 hat Gigaset ein neues Festnetz-Telefon vorgestellt, das für extreme Belastungen ausgelegt ist. Es widersteht Stößen, Staub und Wasser gemäß dem IP65-Standard. Die Oberfläche besteht aus strukturiertem Polycarbonat, weiche Komponenten an den richtigen Stellen sorgen für einen sicheren Griff.

Umfangreich geschützt gegen Staub, Stöße und Wasser richtet sich das robuste E630 an Heim- und Handwerker, Gartenliebhaber oder Großfamilien und ist ab sofort im Handel. Es bietet höchsten Bedienkomfort auch unter erschwerten Bedingungen: Vibrations- und optischer Anrufalarm, anpassbare Profile für die Verwendung in unterschiedlichen Umgebungen, Farbdisplay mit Grafikmenü, direkte Lautstärkeregulierung über Seitentasten und eine hochwertige Freisprecheinrichtung in Voll-Duplex-Qualität unterstützen den Nutzer sowohl indoor als auch outdoor.

Bestens ausgestattet

Vibrations- und optischer Anrufalarm sorgen dafür, dass man selbst bei großer Geräuschkulisse kein Gespräch mehr verpasst. Zudem ist der optische-LED Alarm jederzeit als Taschenlampe einsetzbar. Das sechszeilige, 1,8“ Farbdisplay wartet auf 128x160 Pixeln mit einem übersichtlichen, selbsterklärenden Menü auf, das durch das große, beleuchtete Tastenfeld und intuitive Navigationstasten einfach zu handhaben ist. Sind mehrere Dinge gleichzeitig zu erledigen, lässt sich entweder die hochwertige Freisprechfunktion in Vollduplex-Qualität, mit direkt regulierbarer Lautstärke über die seitlichen Komforttasten, aktivieren oder ein Kopfhörer am Mobilteil anschließen. Mit zwanzig unterschiedlichen Melodien lassen sich bequem 200 gespeicherte Kontakte á drei Rufnummern zuordnen. Die Basisstation des Gigaset E630/E630A ist auf bis zu sechs Mobilteile erweiterbar. Zur Aufzeichnung von Sprachnachrichten bietet das Gigaset E630A einen digitalen Anrufbeantworter mit bis zu 55 Minuten Aufnahmezeit, Fernabfragefunktion und SMS-Benachrichtigung für neu eingegangene Nachrichten. Außerdem ist das neue E-Klasse-Telefon mit zahlreichen Gigaset Handsets, dem Freisprechclip L410 sowie dem Gigaset Repeater und Repeater 2.0 kompatibel.

Das Gigaset E630, das E630A ( mit Anrufbeantworter) und das E630H (Erweiterungshandset) werden ab August 2013 zum Preis von € 99,99, € 119,99 und € 99,99 in der Farbe schwarz erhältlich sein.

Gigaset E630

Alle Bilder anzeigen (9)


Verwandte Artikel

Gigaset Communications GmbH