Smart-Home-Ökosystem

Hama ist Partner von Home Connect Plus

28. April 2022, 13:34 Uhr | Diana Künstler
Home Connect Plus, User auf der Couch
© Hama

Alle smarten Hama-Produkte aus den Bereichen Licht, Strom und Heizen können seit Kurzem nicht nur über die Hama-eigene App, die weiterhin zur Installation und zum Konfigurieren dient, sondern auch über die App von Home Connect Plus bedient werden.

Smarte Produkte sollen das Leben einfacher und komfortabler gestalten. Als Partner von Home Connect Plus, einer 100%igen Tochter Robert Bosch GmbH, geht Hama nun einen Schritt weiter. Alle smarten Hama-Produkte aus den Bereichen Licht, Strom und Heizen können seit Kurzem nicht nur über die Hama-eigene App, die weiterhin zur Installation und zum Konfigurieren dient, sondern auch über die App von Home Connect Plus bedient werden. Verbraucher haben so den Vorteil, Smart-Home-Produkte verschiedenster Hersteller unkompliziert miteinander zu verknüpfen. Alles wird zentral aus einer App gesteuert.

Das Home-Connect-Plus-Partnernetzwerk ermöglicht, ganz nach persönlichen Wünschen und Bedürfnissen, das Zusammenspiel verschiedener Geräte unterschiedlichster Hersteller in personalisierbaren Automationen. So lässt sich zum Beispiel eine „Gute-Nacht“-Szene erstellen, bei der mit dem Ausschalten der Nachttischlampe alle Lichter im Haus ausgehen, unnötige Verbraucher durch Smart Plugs vom Strom getrennt, die Jalousien heruntergefahren, das Garagentor geschlossen und das Sicherheitssystem aktiv geschaltet werden.

Anbieterkompass Anbieter zum Thema

zum Anbieterkompass

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Hama GmbH & Co. KG, BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH