Schwerpunkte

KitchenAid

Frischer Wind für den Vertrieb in Österreich

20. Januar 2020, 13:35 Uhr   |  Cornelia Meier

Frischer Wind für den Vertrieb in Österreich
© KitchenAid

Lukas Pelikan entwickelt fortan die Marke KitchenAid in Österreich weiter.

Der amerikanische Küchengerätehersteller "KitchenAid“ stellt sich neu auf dem österreichischen Markt auf und ernennt Lukas Pelikan zum Sales Manager.

Für den Küchengerätehersteller KitchenAid verantwortet künftig Lukas Pelikan als Sales Manager die Entwicklung und die Umsetzung von Vertriebsstrategien in Österreich. Zuvor war Pelikan unter anderem für das Technologieunternehmen Dyson tätig – zuletzt als Vertriebsleiter.

“Ich freue mich, für die Weiterentwicklung der Marke KitchenAid verantwortlich zu sein und den Vertrieb in Österreich zu strukturieren, zu stärken und auf professionellem Niveau weiter auszubauen”, so Lukas Pelikan zu seinem neuen Posten.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

KitchenAid Deutschland