Schwerpunkte

B.E.G.

Intelligente Gebäudeautomation erleben

20. Januar 2020, 08:22 Uhr   |  Cornelia Meier

Intelligente Gebäudeautomation erleben
© B.E.G. Brück Electronic

So wird der Messestand von B.E.G. für die diesjährige Light + Building aussehen.

Keine halben Sachen: Auf der Fachmesse Light + Building zeigt B.E.G. von 8. bis 13. März vollständige Raum- und Gebäudelösungen in Halle 12.1, Stand E03.

Ganzheitliche Lösungsansätze für einzelne Räume und Gebäude präsentiert B.E.G. den Besuchern in Frankfurt im Rahmen des neuen “B-E.G. Quartiers”: Hier finden sich ein Bürokomplex, eine Industrieanlage, eine Schule und ein Hotel. In jedem der vier Gebäude sind vier Räume zu finden, die jeweils mit der passenden intelligenten Gebäudeautomation ausgestattet sind.

Neben einer effizienten Lichtregelung setzt der Aussteller dabei, laut eigener Aussage, auf “erlebbare Lichtqualität”. So erfahren die Messebesucher in den verschiedenen Räumen biologisch wirksame Beleuchtung (Human Centric Lighting, HCL). Die Wechselzyklen der Human-Centric-Lighting-Steuerung sind beschleunigt, damit die Messebesucher deutlich sehen, wie sich Lichtfarbe und -intensität ändern.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

B.E.G. Brück Electronic GmbH