Intelligentes Energiemanagement

Innogy SmartHome-App integriert Solartechnik von SMA

6. April 2017, 11:38 Uhr | Cornelia Meier
Innogy SmartHome-App integriert Solartechnik von SMA
© Innogy SE

Photovoltaik-Wechselrichter der hessischen Firma SMA Solar Technology können ab sofort direkt in die Haussteuerung »Innogy SmartHome« eingebunden werden.

Mit dem intelligenten Energiemanagement nutzen Besitzer von PV-Anlagen mehr Sonnenstrom ganz einfach selbst. Voraussetzung für die Einbindung der Geräte ist, dass sie über die Schnittstelle »Speedwire« verfügen. Neben den Wechselrichtern lassen sich nun auch SMA Sunny Island-basierte Batteriespeicher wie der Mercedes-Benz Energiespeicher »Home« in die App integrieren.

Wer mehr Sonnenstrom vom eigenen Dach selbst im Haus nutzt, kann seine Stromrechnung erheblich reduzieren. Um dies zu erreichen, wird die kostenlose Solarenergie dann verbraucht, wenn gerade viel anfällt: Durch intelligentes Energiemanagement lassen sich beispielsweise die Spül- oder die Waschmaschine, der Trockner und die Teichpumpe automatisch einschalten, wenn die Sonne scheint. Darüber hinaus werden von »Innogy SmartHome« alle Daten über Erzeugung und Verbrauch auf dem Smartphone angezeigt. Und man kann auch von unterwegs per App jederzeit eingreifen, um die vernetzten Geräte im Haus zu steuern.

Anbieterkompass Anbieter zum Thema

zum Anbieterkompass
Über die Innogy Lade-Box lädt die Haussteuerung auch das Elektroauto.
Über die Innogy Lade-Box lädt die Haussteuerung auch das Elektroauto.
© Innogy SE

Batteriespeicher und Elektromobilität

Batteriespeicher sind ein wesentlicher Baustein, um Solarstrom effizient nutzen zu können. Deshalb installiert Innogy eigene Solaranlagen stets Speicher-ready. Bei den Mercedes-Benz- und Storage flex-Batteriespeichern ist »Innogy SmartHome« bereits eingeschlossen. So lassen sich rund 70 Prozent des Sonnenstroms selbst nutzen.

Über die Innogy Lade-Box lädt die Haussteuerung darüber hinaus das Elektroauto immer dann, wenn es gerade zu Hause parkt und viel Solarstrom auf dem Dach erzeugt wird oder im Batteriespeicher vorhanden ist.


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

SMA Solar Technology AG, RWE Innogy