Sunny Tripower CORE1

Gewerbliche Solaranlagen schneller installieren

8. Februar 2017, 8:52 Uhr | Cornelia Meier
Sunny Tripower CORE1 von SMA
Der neue »Sunny Tripower CORE1« Wechselrichter.
© SMA

Mit dem neuen »Sunny Tripower CORE1« Wechselrichter von SMA verringern sich Installationszeiten für gewerbliche Solaranlagen um bis zu 60 Prozent.

Der erste frei stehende String-Wechselrichter für dezentrale Aufdach- und Freiflächenanlagen bildet die Basis für die neue SMA-Lösung zur Optimierung des gewerblichen Eigenverbrauchs von Solarstrom. Neben 50 kW Leistung bringt der »Sunny Tripower CORE1« umfangreiche Kommunikations- und Netzmanagementfunktionen mit und kann ab sofort für den weltweiten Einsatz bestellt werden.

Der »Sunny Tripower CORE1« kann mit seiner Leistungsstärke von 50 kW ideal in gewerblichen PV-Anlagen bis in den Megawattbereich eingesetzt werden. Seine sechs MPP-Tracker stimmen die Leistung der angeschlossenen Module aufeinander ab, sodass auch bei Verschattungen hohe Erträge erzielt werden. Der String-Wechselrichter hat zwölf direkte DC-Eingänge, die über den integrierten DC-Schalter freigeschaltet werden können. Durch die Parallelschaltung von je zwei DC-Eingängen pro MPP-Tracker entfällt der Einsatz von String-Sicherungen. Das bedeutet geringeren Arbeits- und Materialaufwand. Integriertes WLAN ermöglicht eine noch schnellere und einfachere Konfiguration während der Inbetriebnahme.

SMA hat den String-Wechselrichter für gewerbliche Solaranlagen im Herbst 2016 auf der Solar Power International (SPI)  zum ersten Mal vorgestellt. Er kann ohne zusätzliche Montagegestelle auf ebenen Dachflächen oder in Freiflächenanlagen aufgestellt werden, bietet aber zusätzlich die Möglichkeit einer konventionellen Montage an Modulgestellen oder innerhalb von überdachten Parkplätzen.

Der String-Wechselrichter wird voraussichtlich ab Juni 2017 in Deutschland und Österreich verfügbar sein.

Anbieterkompass Anbieter zum Thema

zum Anbieterkompass

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

SMA Solar Technology AG