ABB

Speicher-Wechselrichter für das Smart Home

27. Juni 2016, 14:45 Uhr | Cornelia Meier
Mit dem Speicher-Wechselrichter von ABB wird das vernetzte Haus Realität.
Für die komplette Smart-Home-Integration arbeitet der »React« nahtlos mit dem Hausautomatisierungssystem Free@Home von ABB zusammen.
© ABB

Der Speicher-Wechselrichter »React« lässt das vernetzte Haus durch Energiemanagement- und Speichersysteme Realität werden.

»React« ist ein einphasiger Wechselrichter mit zahlreichen Funktionen und einer Leistung von 3,6 kW bis 4,6 kW. Er verfügt über Lithium-Ionen-Batteriemodule, die von 2 bis 6 kWh erweiterbar sind. Er hat zwei MPPT-Eingänge für eine hohe Effizienz bei der Solarstromerzeugung, vier integrierte Lastmanagementausgänge zur Steuerung von Verbrauchern und einen Hilfsenergieausgang zur Unterstützung bei Stromausfällen.

Der Speicher-Wechselrichter ermöglicht das Smart Home auf zwei Wegen: Für die komplette Smart-Home-Integration arbeitet der »React« nahtlos mit dem Hausautomatisierungssystem Free@Home von ABB für den autarken Betrieb und das Management der Beleuchtung, Heizung, Klimaanlage sowie dem Sicherheitssystem und vielen anderen Geräten zusammen – über eine an der Wand montierte Steuerung, ein intelligentes Gerät oder einen Internet-Browser. Für alle angeschlossenen intelligenten Verbraucher können Profile eingerichtet werden, die schnell und spürbar die Atmosphäre eines Raumes verändern.

Anbieterkompass Anbieter zum Thema

zum Anbieterkompass
»React« ist ein einphasiger Wechselrichter, in dessen Lithium-Ionen Batteriemodulen überschüssige Solarenergie gespeichert werden kann.
»React« ist ein einphasiger Wechselrichter, in dessen Lithium-Ionen Batteriemodulen überschüssige Solarenergie gespeichert werden kann.
© ABB

Bei einfacheren Anwendungen können die Lastmanagement-Ausgänge des »React« auf den Betrieb von vier verschiedenen Geräten programmiert werden. Der hierfür verwendete Algorithmus ermöglicht den Betrieb innerhalb festgelegter Zeitfenster oder dann, wenn viel Solarenergie erzeugt wird. Durch diese effizienten Energiestrategieprogramme sind zusätzliche 25 Prozent an Eigenverbrauch gegenüber einem Standard-PV-Wechselrichter möglich. Bei einem Stromausfall können mittels des Hilfsenergieausgangs bis zu 3 kW über die Photovoltaikmodule oder durch gespeicherte Energie bereitgestellt werden.

Diese Smart-Home-Merkmale stehen durch den Wi-Fi-Datenlogger des »React« und seinen Webserver zur Verfügung. Über die App MyReact für Smartphones, Tablets oder einen Internet-Browser können Kunden den Speicher-Wechselrichter und sein Lastmanagement steuern und überwachen.


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

ABB Automation Products GmbH