OBO Bettermann

Vierfacher Rundum-Blitzschutz

© OBO Bettermann

Nach dem Prinzip »Beschützt hoch vier« bietet OBO einen rundum abgestimmten Schutz für alle Bereiche, angefangen bei Fangeinrichtungen auf dem Dach bis hin zu Erdungssystemen im Fundament.

Die Fangeinrichtungssysteme fangen direkte Blitzeinschläge mit einer Energie von bis zu 200.000 A zuverlässig ein. Durch die Ableitungs-Systeme werden sie sicher an die Erdungsanlage abgeführt. Die Erdungsanlage leitet die Blitzenergie zum einen ins Erdreich, zum anderen in den Potentialausgleich des Gebäudes ab. OBO bietet normgerechte und dauerhaft beständige Erdungs-Systeme für jede Anwendung. Der Potentialausgleich bildet dann die Schnittstelle zwischen äußerem und innerem Blitzschutz. Er sorgt dafür, dass im Gebäude keine gefährlichen Potentialunterschiede entstehen und schützt besonders elektrische Energie- und Informationstechnik. Noch mehr Sicherheit für elektrische und elektronische Geräte bieten die Überspannungsschutz-Systeme. Energietechnik genauso wie Telekommunikations- und Datentechnik sind durch sie vor Überspannungen abgesichert. An diesem vierfachen Rundum-Schutz von OBO kommt kein Blitz vorbei.


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

OBO Bettermann GmbH & Co. Geschäftsbereich Ackermann