Wirtschaft

100 Tage De'Longhi: Die Bilanz von Susanne Behrens

19. Juni 2019, 16:19 Uhr | Claudia Rayling
"Frauen sind exzellente Vertriebler, wenn sie es wollen" - Susanne Behrens, Commercial Director bei De'Longhi.
"Frauen sind exzellente Vertriebler, wenn sie es wollen" - Susanne Behrens, Commercial Director bei De'Longhi.
© De'Longhi

Als Commercial Director bei De'Longhi Deutschland gewährt Susanne Behrens Einblick in ihre strategische Planung und verrät außerdem, warum Kaffee der neue Gin ist und Frauen in der "klassischen Männerdomäne" Vertrieb genau an der richtigen Stelle sind.

Nachdem es in ihren ersten Tagen als Commercial Director bei De’Longhi Deutschland um die Einführung von Prozessen und Vertriebsstrukturen, die das Unternehmenswachstum weiter unterstützen, ging und intensive Gespräche mit Handelspartnern und Kollegen geführt wurden, steht jetzt die Phase der Implementierung und Umsetzung neuer Strategien auf Susanne Behrens Agenda. Das Ziel: den Konsumenten auf allen Touchpoints der Consumer Journey optimal abholen – offline, aber vor allem auch online.

Eine zentrale Rolle soll hierbei der E-Commerce spielen. Ein Thema, das längst nicht mehr rein für den Onlinehandel interessant ist, sondern auch für den stationären Fachhandel. Der Fokus liegt darauf, der stetig wachsenden Nachfrage stationär, online und auch hybrid gerecht zu werden. Susanne Behrens: “Der Offlinemarkt ist nicht zu vernachlässigen, aber meine Erfahrungen im Bereich E-Commerce und digitale Funktionen beeinflussen natürlich meine vertriebsstrategische Ausrichtung. Konkret beinhaltet das einen Shift in digitale Aktivierungsmaßnahmen und Medien.“

In der Handels- und Konsumentenansprache liegt der Fokus darauf, Differenzierungsmerkmale weiter klar herauszuarbeiten, zu kommunizieren und den Handel mit Argumenten zu unterstützen. Als Beispiel sieht Behrens den hochkompetitiven Markt der Kaffeevollautomaten, in dem De’Longhi in allen relevanten Preissegmenten vertreten ist. “Wichtig ist, dass wir unsere starken Argumente besser nutzen. De’Longhi zeichnet sich durch die italienische Heritage, das Design, die einzigartigen Innovationen sowie durch die Produktion in Italien aus. Ich konnte mir vor Ort ein eigenes Bild verschaffen und war beeindruckt, wie viel manuelle Arbeit und Qualitätstests wir durchführen, bis ein Produkt auf die Reise zu unseren Kunden gehen darf – das ist nicht selbstverständlich.“ 

Anbieterkompass Anbieter zum Thema

zum Anbieterkompass

  1. 100 Tage De'Longhi: Die Bilanz von Susanne Behrens
  2. Mit smartem Storytelling begeistern

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

DeLonghi Deutschland GmbH