Beko und der FC Barcelona

"Eat like a Pro" - Initiative für gesunde Ernährung von Kindern

1. September 2017, 13:17 Uhr | Natalie Ziebolz
Eat like a Pro
© Beko

Beko stellt auf der IFA seine neue, weltweite Initiative "Eat like a Pro" vor. Gemeinsam mit dem spanischen Fußballverein FC Barcelona möchten das Unternehmen damit auf das wachsende Problem von Übergewicht bei Kindern aufmerksam machen.

Beko gibt den Start seiner neuen Initiative “Eat Like a Pro” bekannt. Gemeinsam mit dem FC Barcelona möchte das Unternehmen auf die weltweit rapide wachsenden Zahlen von übergewichtigen Kindern aufmerksam machen. “Übergewicht bei Kindern ist ein weltweites Problem. Wenn der aktuelle Trend anhält, wird die Zahl der übergewichtigen oder adipösen Kinder unter fünf Jahren bis 2025 auf 70 Mio. ansteigen”, erklärt Hakan Bulgurlu, Arçelik-Gruppe, der Muttergesellschaft von Beko. Ziel der Kampagne ist es daher, Eltern für die gesunde Ernährung ihrer Kinder zu sensibilisieren sowie die Kinder selbst zu motivieren, sich bei der Auswahl von Lebensmitteln an ihren Helden vom FC Barcelona zu orientieren und sich “wie ein Profi zu ernähren”.

Zudem sollen Familien exklusiven Zugang zu den Essgewohnheiten der Top-Spieler der Mannschaft bekommen – nicht nur durch das “Eat Like a Pro”-Kochbuch mit exklusiven Rezepten von der Ernährungsberaterin des FC Barcelona, Dr. Maria Antonia Lizárraga Dallo, und von Ella Mills, sondern auch durch die “Eat Like a Pro”-Website. Diese Internetseite bietet Eltern, Kindern und Familien tolle Spiele, Hinweise und Tipps zu einer gesunden Ernährung sowie viele Rezepte und möchte so über die Wichtigkeit eines gesunden und ausgewogenen Lebensstils aufklären. Auch Schulen in mehreren Ländern haben die Gelegenheit, durch Lehrmaterial, Aktivitäten und persönliche Treffen mit Vertretern und Botschaftern der Kampagne daran teilzunehmen.

Die bekannte britische Food-Bloggerin Ella Mills alias “Deliciously Ella” und
Fußballlegende Patrick Kluivert, ehemaliger Stürmer vom FC Barcelona, kündigten
gemeinsam mit Beko die neue Kampagne auf der IFA 2017 an und teilten ihr Wissen und Tipps zu einer gesunden und ausgewogenen Ernährung.

Die Kampagne wird ab Januar 2018 weltweit gestartet und möchte Familien, Schulen, Gemeinden und Privathaushalte auf der ganzen Welt anregen, ihre Ernährungsgewohnheiten zu überdenken und zu ändern. Beko wird dazu demnächst die Zusammenarbeit mit einem weiteren Partner bekannt geben.


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

BEKO Deutschland GmbH