e-masters

3D-Ladenplanung und glänzendes Design überzeugen

5. Februar 2015, 10:49 Uhr | A. John
e-masters Ladenplanung 3D
3D-Ladenplanung von e-masters.
© e-masters

In Titisee-Neustadt errichtete e-masters Mitglied Elektro Hoffmeyer einen neuen Elektro-Fachmarkt und freut sich über die Flexibilität der Ladenbauelemente von e-masters.

3D-Ladenplanung und glänzendes Design überzeugen

In Titisee-Neustadt errichtete e-masters Mitglied Elektro Hoffmeyer einen neuen Elektro-Fachmarkt. Bei der Planung beteiligt war von Anfang an der MITEGRO-Fachgroßhandel J. W. Zander, Freiburg. Zusammen mit der e-masters Abteilung für Ausstellungskonzepte wurde das Projekt bis zur Eröffnung im Januar begleitet.

Nachdem der Geschäftsführer Thorald Hoffmeyer vom Angebot der Kooperation und den Ladenbeispielen auf der e-masters Homepage überzeugt war, entschied er sich, seinen Verkaufsraum mit den modernen weißen Systemelementen auszustatten. „Schon nach der super 3D-Planung von e-masters war die Firma Hoffmeyer begeistert von der neuen Ladengestaltung“, schwärmt die Fachberaterin des Großhandels. „Das glänzende Weiß hat mir gleich gefallen. So passt das Ausstellungsdesign bestens zum Sichtbeton unserer Innenwände“, ergänzt Thorald Hoffmeyer.

e-masters
Die fertige Ausstellung von Elektro Hoffmeyer, Titisee-Neustadt.
© e-masters

Planung, Herstellung, Auslieferung – alles aus einer Hand

Als Regisseur in der e-masters Zentrale fungierte Brahin Khalki. Von der Erstellung der 3D-Ansichten über die Qualitätsabnahme beim Ladenbauer bis hin zum Aufbau war er für das Gelingen des Projekts verantwortlich. So gab es sowohl während der Planungsphase als auch bei der Fertigung immer wieder Änderungen und Verbesserungsvorschläge. „Die Wünsche von Herrn Hoffmeyer mussten mit den technischen Vorschlägen des Ladenbauers koordiniert und teilweise in der Produktion getestet werden“, berichtet Brahin Khalki. Vor Auslieferung wurden die fertigen Teile in der Werkhalle des Ladenbauers zusammengesetzt und formvollendet. Dann ging es los Richtung Schwarzwald, nach Titisee-Neustadt. Dort halfen Tischler und e-masters Team beim Aufbau der Objekte.

Optimale Anpassung durch flexibles System

Thorald Hoffmeyer freut sich über die Flexibilität der Elemente: „Wir haben schon einige Dinge umgestellt. Das System bietet einfach tolle Möglichkeiten. Man kann schnell reagieren, ohne neu zu kaufen.“ Auch Ehefrau Christine Hoffmeyer zeigt sich sehr zufrieden: „Planung, Abwicklung und Beratung seitens e-masters und Großhandel waren klasse. Auch der Aufbau verlief reibungslos. Und die Kundschaft ließ schon reichlich positives Echo da. Viele zeigten sich richtig überrascht über die gelungene Einrichtung unseres neuen Geschäfts.“

Der neue Laden ist auch als 360°-Business-View zu sehen unter ausstellungskonzept.e-masters.de


Verwandte Artikel

e-masters GmbH & Co. KG