Bekenntnis zum Standort Kronach

Loewe kauft Großteil des Werksgeländes zurück


Fortsetzung des Artikels von Teil 1

Innovations- und Technologie-Park für Kronach

Neben Flächen für die unternehmenseigenen Aktivitäten sieht die Planung von Loewe auch die Ansiedlung eines Technologie- und Innovations-Campus vor. Hier schaffe man Platz für Start-ups und Technologieunternehmen und trage damit zur Attraktivität des Wirtschaftsstandorts bei. Dabei würden auch zukünftige Mieter und ihre Beschäftigten vom offenen, agilen Arbeitskonzept, modern ausgestatteten Forschungs- und Entwicklungswerkstätten profitieren, sowie von der Anbindung an das Partner- und Vertriebsnetz der Loewe Technology. Abgerundet werde das Konzept durch potentielle Partnerschaften mit dem Lucas-Cranach-Campus, der örtlichen Hochschule, deren Studierende über die enge Anbindung an Loewe vielfältige praktische Erfahrungen sammeln und ihr Wissen laufend in das Unternehmen oder in angesiedelte Start-ups einbringen können.

Insgesamt bieten die Neubauten zukünftig Platz für bis zu 500 Beschäftigte, sowohl von Loewe als auch von den im Technologie-Campus angesiedelten Unternehmen. Als Starttermin für die ersten Baumaßnahmen ist Sommer 2022 vorgesehen.

Loewe Technology Management Team, Putz, Khabliev, Alber
Das Loewe Managment Team (v.l.n.r.): CTO Thomas Putz, CEO Aslan Khabliev und COO Christian Alber
© Loewe

„Wir freuen uns über die nun gefundene Einigung mit der Stadt und darauf, die Weichen für die weitere Entwicklung von Loewe am Standort Kronach zu stellen. Mit den nun möglichen Investitionen legen wir die Basis für das zukünftige Wachstum des Unternehmens, das von einem kontinuierlich wachsenden Portfolio und einer zunehmend globalen Aufstellung geprägt ist“, erklärt Aslan Khabliev, Eigentümer und Geschäftsführer von Loewe. „Gleichzeitig vertiefen wir mit dem Technologie- und Innovations-Campus die Verbindung von Loewe und Kronach. Der neue Campus trägt dazu bei, die Attraktivität des Standorts zu steigern. Damit locken wir neue Firmen in die Region und tragen zur Entstehung zusätzlicher Arbeitsplätze bei.


  1. Loewe kauft Großteil des Werksgeländes zurück
  2. Innovations- und Technologie-Park für Kronach

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Loewe AG