LG

Neue "NeoChef"-Mikrowellen-Familie mit Smart-Inverter

8. März 2017, 14:25 Uhr | Claudia Rayling
Dank LGs innovativer Smart-Inverter-Technlogie lassen sich Gerichte in den neuen "NeoChef"-Mikrowellen schneller als mit herkömmlichen Modellen garen.
Dank LGs innovativer Smart-Inverter-Technlogie lassen sich Gerichte in den neuen "NeoChef"-Mikrowellen schneller als mit herkömmlichen Modellen garen.
© LG Electronics

Intuitiv bedienbare Komfort-Funktionen und neueste Smart-Inverter-Technologie, die vielfältigste Gar- und Zubereitungsoptionen ermöglicht, machen die gesunde Zubereitung auch komplexer Mahlzeiten mit den neuen Geräten der "NeoChef"-Mikrowellen-Familie von LG leicht und unkompliziert.

Mit LG könnte das tägliche Kochen jetzt zum kulinarischen Kocherlebnis werden: Die neuen “NeoChef”-Mikrowellenmodelle “MH6535GIH”, “MH6535GIS”, “MH6565CPS” und “MS2595CIS” bestechen durch ihr edles und minimalistisches Design in Weiß, Schwarz und Edelstahl. Darüber hinaus sind sie intuitiv bedienbar – dank der vielfältigen Gar- und Zubereitungsmöglichkeiten sind komplexe Gerichte kein Problem mehr. Durch praktische Hygiene-Vorteile wie zum Beispiel eine antibakterielle “EasyClean”-Beschichtung lassen sich die neuen Mikrowellen ohne großen Zeitaufwand sauber halten.

Ein Pluspunkt ist auch das große Fassungsvermögen: Sowhl die weiß glänzende “MH6535GIH” als auch die “MH6535GIS” in schwarzem Design sowie die Modelle “MH6565CPS” und “MS2595CIS” mit glänzender Edelstahl-Front bieten ein Garraumvolumen von 25 Litern. So lassen sich selbst größere Mengen an Lebensmitteln bequem zubereiten. Glänzende Fronten, die ohne störende Randabschlüsse in eine glatte Glasfront übergehen und sich mit einem raffiniert mattierten metallischen Außengehäuse verbinden, prägen das Design. Eine seitlich verborgene und ergonomisch abgerundete Griffleiste schließt bündig mit der Gehäusefront ab.

Durch LGs innovative Smart-Inverter-Technologie lassen sich Gerichte in den neuen “NeoChef”-Mikrowellen schneller als mit herkömmlichen Modellen garen: Eine lineare Leistungssteuerung von 300 bis 1.200 Watt erwärmt, kocht oder taut Lebensmittel sehr gleichmäßig und effizient auf. Dies verkürzt Kochzeiten und bewahrt sowohl Nährstoffe als auch den vollen Geschmack.

Auch bei häufiger Benutzung sorgt eine antibakterielle “EasyClean”-Beschichtung im Inneren der Geräte für eine komfortable Reinigung: Bereits nach dreimaligem Wischen sind, Herstellerangaben zufolge, 99,99 Prozent aller Bakterien auf der Oberfläche beseitigt. Die Beschichtung erschwert zudem das Festsetzen von Verunreinigungen.

Die vielfältigen Komfort-Funktionen sind durch die intuitive Benutzeroberfläche mit komfortablem Touch-Digitaldisplay leicht und unkompliziert bedienbar. Alle Geräte bieten unterschiedlichste Programme zum Rösten, Aufweichen, Schmelzen sowie zum Warmhalten und (Schnell-)Auftauen. Ob das Schmelzen von Schokolade, Butter oder Käse oder die schnelle Zubereitung von Joghurt oder das Starten der Teiggärung – es gibt fast keine Kochaufgabe, die sich mit den “NeoChef”-Mikrowellenöfen nicht bequem und zeitsparend erledigen lässt.

Durch LGs “Healthy-Fry”-Funktion sollen Mahlzeiten auch bei einer gesunden und besonders fettarmen Zubereitung ihren vollen Geschmack behalten. Für das punktgenaue Garen und Grillen stehen zudem Garprogramme mit Gewichtsautomatik zur Verfügung. Die Modelle “MH6535GIH”, “MH6535GIS” sowie “MH6565CPS” bieten eine Quarz-Grill-Funktion, mit der sich Gemüse, Fleisch oder Fisch noch effektiver und schneller als in einem konventionellen Grill zubereiten lassen. Eine weitere Komfort-Funktion der Öfen ist der “Eco-On”-Energiesparmodus, der den Energieverbrauch auf Knopfdruck verringert. Das Modell “MS2595CIS” verfügt zudem über eine besondere Kindersicherungsfunktion.

Alle Modelle bieten einen durch sechs Stützpunkte stabil und fest sitzenden Glasdrehteller. Durch die Ausstattung mit einer energieeffizienten LED-Lampe, die dreimal heller scheint als herkömmliche Lampen, lässt sich der Kochprozess durch die Glasfront leicht von außen überwachen.

Die neuen LG “NeoChef”-Mikrowellenöfen sind zu folgenden UVPs ab sofort im deutschen Fachhandel erhältlich:

  • MH 6565 CPS (Edelstahl-Front) - 349 Euro
  • MH 6535 GIS (Schwarz) - 299 Euro
  • MH 6535 GIH (Weiss) - 299 Euro
  • MS 2595 CIS (A Edelstahl-Front) - 249 Euro

Anbieterkompass Anbieter zum Thema

zum Anbieterkompass

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

LG Electronics Deutschland GmbH