WMF

Neuer Wasserkocher: Starke Leistung trifft auf höchste Sicherheit

13. Juni 2019, 11:48 Uhr | Claudia Rayling
Wasserkocher
Der neue doppelwandige Wasserkocher von WMF ist zu einem Preis von 99,99 Euro (UVP) im Handel erhältlich.
© WMF

Mit dem neuen doppelwandigen Wasserkocher der "Lono"-Serie bringt WMF einen hohen Sicherheitsstandard auf den Markt und setzt gleichzeitig Maßstäbe in puncto Leistung und Design.

Hochfunktionelle Geräte mit ebenso hochwertigem Design herzustellen, ist Anspruch der Marke WMF. Und dieser spiegelt sich auch im Neuzugang der “Lono”-Produktserie wider: Schnell und sicher leistet der doppelwandige Wasserkocher seine Arbeit und vereint somit umfangreiche Funktionen mit ansprechendem Design. Denn er kommt mit einem elegenten, hochwertigen Edelstahlgehäuse und garantiert außerdem dank “WMF Safety Touch” maximale Sicherheit.

Der Wasserkocher verfügt über umfangreiche Features für eine Gefahrenminimierung: Durch das doppelwandige Gehäuse mit “Safety Touch”-Oberfläche bleibt das Gerät unterhalb des Griffs auch während des Kochvorgangs berührbar, sodass keine Gefahr besteht, sich die Finger zu verbrennen. Zusätzliche Sicherheit versprechen zudem Trockenlauf- und Überhitzungsschutz, die Kochstoppautomatik sowie die Deckelverriegelung.

Satte 2.400 Watt, ein Fassungsvermögen von 1,3 Litern und eine praktische Einhand-Deckelöffnung stehen für starke Leistung und Benutzerfreundlichkeit. Der kabellose Wasserkocher mit verdecktem Edelstahlheizelement und separatem Gerätesockel inklusive Kabelaufwicklung verfügt über eine praktische, innenliegende Wasserstandsanzeige zum genauen Abmessen der gewünschten Wassermenge. Darüber hinaus ist die Reinigung sehr einfach – der Kalk-Wasserfilter lässt sich herausnehmen und mühelos abwaschen.

Anbieterkompass Anbieter zum Thema

zum Anbieterkompass

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

wmf consumer electric GmbH