AQA drink Pure

Magnesium Mineralized Water direkt aus dem Hahn

Courtesy of BWT AG
© Courtesy of BWT AG

Das neue AQA drink Pure Komplettsystem von BWT wandelt herkömmliches Leitungswasser in Magnesium Mineralized Water um. Das Ganze geschieht ohne Umweg direkt aus der Küchenarmatur.

Das AQA drink Pure Komplettsystem von Best Water Technology (BWT) gewährleistet die Filtration, Aufbereitung und Optimierung von lokal verfügbarem Leitungswasser zu Magnesium Mineralized Water. Das Ganze geschieht mithilfe der BWT Magnesium Technologie. Durch sie werden Partikel, Schwermetalle wie Kupfer und Blei sowie geruchs- und geschmacksstörende Stoffe wie Chlor im Leitungswasser reduziert. Zudem wird der Kalkgehalt des Wassers vermindert. Dies bewirkt bei Wasserkochern, Dampfgarern oder Kaffeemaschinen einen Schutz vor Verkalken. 

Zudem wird das Wasser mit dem Mineral und Geschmacksträger Magnesium angereichert, was sich positiv auf die Aromen von Kaffee und Tee, aber auch von Speisen auswirken kann. Wer den durchschnittlichen täglichen Wasserbedarf von zwei bis drei Litern einhält und hierbei nur Magnesium Mineralized Water konsumiert, unterstützt damit seinen Magnesiumhaushalt und nimmt 20 Prozent seines Tagesbedarfs zu sich. 

Das Set enthält eine verchromte 3-Wege-Armatur von Grohe, einem BWT AQA Monitor mit Signalring der die Filterkapazität überwacht, und die BWT Magnesium Mineralized Water Filterkatusche. Eingebaut wird das Set platzsparend unter dem Spültisch. Über zwei Hebel lässt sich auswählen, ob man gefiltertes Wasser zum Kochen und Trinken möchte oder ungefiltertes, warmes oder kaltes Wasser, um beispielsweise damit den Abwasch zu tätigen. Der LED-Ring an der Amatur liefert Informationen über den aktuellen Filterzustand. Er leuchtet entweder blau bei Normalbetrieb, blinkt rot/blau, wenn ein baldiger Filterkatuschen-Tausch notwendig ist und leuchtet durchgehend rot, wenn die Filterleistung erschöpft ist und ein Filterkatuschen-Tausch sofort durchgeführt werden muss.

BWT macht außerdem darauf aufmerksam, dass der Einsatz von BWT AQA drink Pure der Umwelt zugutekommt. Denn dadurch werden nicht nur Plastikflaschen vermieden, sondern auch die umweltschädliche Produktion und der luftverschmutzende Transport von Wasserflaschen. "Der neue BWT AQA drink Pure macht Umweltschutz  und einen bewussten Lebensstil noch einfacher und attraktiver. Jeder Haushalt kann Plastikmüll reduzieren und von den Vorteilen der innovativen BWT-Technologie profitieren", betont Wolfgang Helmberger, Global Brand Director Point-of-Use bei BWT.
 

Anbieterkompass Anbieter zum Thema

zum Anbieterkompass

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

BWT Austria GmbH