Rowenta Intense Pure Air Connect XL

Reine Luft für mehr Wohlbefinden

21. September 2018, 10:23 Uhr |
Rowenta Intense Pure Air XL PU6080
Der neue Rowenta Luftreiniger ist für Räume bis zu 80 Quadratmeter geeignet.
© Rowenta SEB Groupe

Der neue Luftreiniger "Intense Pure Air Connect XL" von Rowenta soll laut Hersteller die Luftqualität in Innenräumen optimieren und Formaldehyd eliminieren. Das Risiko Allergien, Asthma oder Atembeschwerden zu entwickeln, werde damit reduziert.

Die globale Verschlechterung der Luftqualität ist ein unterschätztes Problem. Einer aktuellen Studie zufolge ist Luftverschmutzung in vielen Fällen die Ursache für Asthma, Bronchitis und anderen Atemwegserkrankungen und kann insbesondere bei Kindern schwerwiegende Spätfolgen nach sich ziehen. Menschen, die bereits unter Asthma oder anderen Allergien leiden, wissen, dass reinere Luft das Wohlbefinden steigert. Der neue Luftreiniger Intense Pure Air Connect XL von Rowenta soll hier Abhilfe schaffen. Er filtert laut Hersteller bis zu 100 Prozent der freischwebenden Partikel aus der Raumluft heraus. Neben der Nano-Capture-Technologie zur Filterung von Formaldehyd verfügt der Luftreiniger über drei weitere Filterebenen: einen auswaschbaren Vorfilter, einen Aktivkohlefilter und einen Partikel-Filter. Neu ist außerdem die  Steuerungsmöglichkeit per App.

Allergie im Anflug
Was viele Allergiker nicht wissen: Die Belastung von Pollen, Allergenen und flüchtigen organischen Verbindungen (VOC) ist in Innenräumen oft viel höher als im Freien. Luftreiniger können diese in einzelnen Räumen schnell signifikant senken. Es gibt kein effektiveres Mittel um Allergikern das Atmen zuhause zu erleichtern. Wichtig ist dabei, dass der Luftreiniger über einen hochwirksamen Partikel-Filter verfügt, da dieser kleine allergene Partikel wie Pollen wirkungsvoll aus der Luft filtert. Der Luftreiniger saugt die allergenen Partikel an und gibt die pollenfreie Luft wieder ab. So wird der ganze Raum von Pollen und anderen Schwebeteilchen befreit. Vier Filterebenen sorgen bei dem Intense Pure Air Connect XL für gereinigte Luft:

  1. Vorfilter (auswaschbar): eliminiert groben Staub, größere Partikel, Haare und Tierhaare
  2. Aktivkohlefilter: lässt Rauch, Gerüche und flüchtige organische Verbindungen verschwinden
  3. Hocheffizienter Partikel-Filter: filtert Staub und Feinstaub bis 2,5μm heraus
  4. NanoCaptur Filter: wandelt Formaldehyd in unschädliche Verbindung um

Auch für Asthmatiker verbessere sich laut Hersteller die Lebensqualität mit einem Luftreiniger, da die kleinen Partikel der Raumluft entzogen werden und so keine Asthmaanfälle auslösen können.

Anbieterkompass Anbieter zum Thema

zum Anbieterkompass

  1. Reine Luft für mehr Wohlbefinden
  2. Unsichtbare Gefahr: Luftverschmutzung durch Formaldehyd

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Rowenta Groupe SEB Deutschland