Nivona

Energiesparender Kaffeegenuss

25. April 2013, 11:01 Uhr | Marianne Struve
Nivona Caferomatica
Die „CafeRomatica 830“ von Nivona.
© Nivona

Nicht nur mit hochwertigen Materialien, sondern auch mit einer ganzen Reihe von Ausstattungs-Highlights glänzt die „CafeRomatica 830“ (baugleich mit dem Sondermodell 831) von Nivona.

Zu den Features gehören eine One-Touch-Cappuccino-Funktion, Tassenbeleuchtung, spezielle Geräuschdämmung beim Mahlwerk, spezielle Reinigungs- und Pflegeprogramme sowie ein Eco-Modus. Für die einfache Bedienung ist das Gerät mit einem aus dem Profibereich stammenden digitalen Grafik-Text-Display versehen und auch ein höhenverstellbarer Doppel-Kaffeeauslauf für fast jede Größe von Tassen und Gläsern ist mit von der Partie. Und auch die Kapazitäten für die Kaffeezubereitung sind großzügig – mit einem 1,8 Liter Wassertank und einem 250 Gramm großen Bohnenbehälter. Und dies ist mit einer der Gründe, warum die CafeRomatica 830 unlängst von Stiftung Warentest mit »gut« ausgezeichnet wurde.


Verwandte Artikel

NIVONA Apparate GmbH