Schwerpunkte

Jura und Roger Federer

Das perfekte Doppel

05. Dezember 2019, 13:43 Uhr   |  Diana Künstler

Das perfekte Doppel
© Jura

Mit den Kaffeespezialitäten-Vollautomaten von Jura und der Hilfe freundlicher Nachbarn überall auf der Welt steht dem Genuss für Roger Federer nichts mehr im Weg. Die sympathischen Spots sollen im wichtigen Vorweihnachtsgeschäft an prominenten Sendeplätzen für große Aufmerksamkeit sorgen und damit wertvolle Unterstützung für den autorisierten Fachhandel leisten.

"Weihnachten – totally fresh" lautet das Motto, mit dem die Schweizer Tennislegende Roger Federer die Welt bereist. Immer mit dabei: der frisch gemahlene und zubereitete Kaffee aus seinem Jura-Vollautomaten. Die crossmediale Kampagne von Jura mit Markenbotschafter Federer läuft Anfang Dezember an.

Seit 2006 bilden Jura und Markenbotschafter Roger Federer ein perfektes Doppel. Seither beweist die Tennis-Legende immer wieder Geschmack und besteht darauf, dass Kaffeegenuss „frisch gemahlen, nicht gekapselt“ sein müsse. In diesem Jahr wird Weihnachten – „totally fresh“: Im neuen TV-Spot bereist Federer die Metropolen der Welt. Dabei möchte er natürlich überall seine bevorzugte Kaffeespezialität aus dem Jura-Vollautomaten genießen. Dafür allerdings benötigt er frische Bohnen. Diese erbittet er in seiner typisch bescheidenen Art bei den jeweiligen Nachbarn, die seiner Bitte natürlich gerne nachkommen.

Crossmediale Kampagne
Die Spots sind ab der 49. Kalenderwoche bis zum Jahresende zur besten Sendezeit zwischen 19 und 23 Uhr auf allen wichtigen TV-Kanälen zu sehen – wozu neben den privaten Sendern auch ARD und ZDF gehören. Der Fokus liegt dabei auf Highlight-Formaten mit einer besonders hohen Reichweite. Darüber hinaus präsentiert Jura die Spots auch online auf stark frequentierten Plattformen. Hier können ihn Interessierte bis zur ersten Januarwoche anklicken. Nicht zuletzt kommen Roger Federer und die Stars aus dem Vollautomaten-Sortiment von Jura auch in die Kinos. In sieben Premium-Lichtspielhäusern sind die Kurzfilme auf 22 Leinwänden zu sehen – auch hier bis zur ersten Kalenderwoche 2020.       

Jura setzt auf Markenbotschafter Roger Federer

Alle Bilder anzeigen (4)

Die Hauptrollen im Spot spielen neben dem Tennis-Titanen selbst die Jura E8, das erfolgreichste Vollautomaten-Modell in der Geschichte der Marke, mit Touchscreen und künstlicher Intelligenz sowie die Jura ENA8, der ebenso clevere wie kompakte Eintassen-Vollautomat mit Touchscreen-Bedienung. Auch er ist mit künstlicher Intelligenz ausgestattet.

Nicht zuletzt erfüllt sich Roger Federer seine Kaffee- und Genussträume im neuen Spot mit der Jura Z8. Meisterliche Spezialitätenvielfalt dank zwei Pumpen und zwei Heizsystemen sowie weltweit erster One-Touch-Lungo-Funktion, volles Aroma dank innovativem Professional Aroma Grinder und eine Bedienphilosophie, die intuitiver nicht sein könnte – als Klassenprimus der Z-Linie beherrscht die Z8 laut Hersteller die hohe Schule vollendeter Kaffeezubereitung meisterlich und sorgt auch optisch für höchste Genussmomente.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Severin feiert 40 Jahre Marktpräsenz in Österreich
Stressfrei zubereiten, entspannt frühstücken
Mahl mehr, mahl weniger
Spatenstich zu 20-Millionen-Franken-Neubauprojekt
Filterkaffeemaschine trifft auf Kaffeemühle

Verwandte Artikel

JURA Elektrogeräte Vertriebs-GmbH

Porn Android gamesfootfetishbbdtsmusic