OUTDOORCHEF

Grillen für Fortgeschrittene

11. Mai 2015, 15:58 Uhr | A. John
OUTDOORCHEF Frisch Rack auf Grill
© DKB

Ein moderner Grill alleine reicht dem fortgeschrittenen Hobby-Griller oft nicht mehr aus. Mit dem neuen Zubehör von OUTDOORCHEF lassen sich auch Fisch oder Pizza auf dem Rost zubereiten.

OUTDOORCHEF Fisch Rack
OUTDOORCHEF Fisch Rack
© DKB

Fisch Rack Set

Die schonende Zubereitung von Fisch am Grill ist Kunst und Herausforderung zugleich. Damit der Fisch nicht zerfällt oder gar am Rost kleben bleibt, bietet OUTDOORCHEF mit dem neuen Fisch Rack Set eine Lösung im Doppelpack: Zwei hochwertige Racks aus Edelstahl erlauben dank ihrer Bodenlochung ein gleichmäßiges Garen. Da die Fische stehend gegrillt werden, lassen sie dem übrigen Grillgut noch viel Platz auf dem Rost. Das Ergebnis kann sich schmecken lassen: Der Fisch bleibt nicht nur zart und saftig, sondern ist mit gegrilltem Gemüse, frischem Salat und etwas Brot serviert eine echte Delikatesse - gerade in der heißen Jahreszeit.

Anbieterkompass Anbieter zum Thema

zum Anbieterkompass
OUTDOORCHEF Pizza Stone
OUTDOORCHEF Pizza Stone
© DKB

Pizza vom Grill

Der Pizzastein von OUTDOORCHEF verwandelt einen Kugelgrill im Handumdrehen in einen Backofen und bringt mediterranes Flair in den heimischen Garten: Im Herzen des Grillers zaubert er herrlich knusprige  Pizza,  Bruschetta, Ciabatta & Co und sorgt für willkommene Abwechslung im sonst eher fleischlastigen Grillalltag. Den Pizza- und Brotbackstein von OUTDOORCHEF gibt es in zwei Größen. Bei rund 300 Grad läuft er zur Höchstform auf und bäckt den Teig wunderbar kross. Dank seiner großzügig geformten Griffe aus Edelstahl kann der Pizzastein problemlos auf dem Rost platziert werden. Danach einfach den Grill circa zehn Minuten vorheizen und die belegte Pizza auf den Stein legen. Bereits nach fünf bis zehn Minuten bei indirekter Wärmezufuhr im geschlossenen Grill ist der Teig so knusprig wie aus dem Holzofen. Das Erfolgsgeheimnis liegt in der porösen Oberfläche des Steins, der die Feuchtigkeit des Teiges wie ein Schwamm aufsaugt. Vor dem ersten Einsatz und auch zwischendurch sollte der Stein mit etwas Salz bestreut werden, damit ihm die Feuchtigkeit entzogen wird.

OUTDOORCHEF Plancha Grillplatte
OUTDOORCHEF Plancha Grillplatte
© DKB

Plancha Platte

Aus dem Heimatland der Tapas ist sie nicht mehr wegzudenken, und auch hierzulande hält sie Einzug auf den heimischen Grillern und verbreitet südländisches Flair: Die Plancha-Platte, auf der sich kleine Leckereien in kürzester Zeit kross anbraten lassen. Egal ob Gambas in Knoblauch, Tintenfische, marinierte Fleischspieße oder Zucchinischeiben – nichts fällt durch den Rost. Die neue Plancha-Platte aus Edelstahl wird einfach bei direkter Hitze durch Drehen des Easy Flip Trichters auf den Kugelgrill gestellt und aufgeheizt. Anschließend garen Fleisch, Fisch, Gemüse oder Obst zu schmackhaften Tapas-Gerichten. Bratensaft und Kochreste lassen sich dabei mit dem Edelstahlschaber einfach von der Platte in eine große Auffangrille befördern.


Verwandte Artikel

OUTDOORCHEF Deutschland GmbH