Tefal

Neue Generation mit noch mehr Power und Komfort

23. Juli 2014, 14:38 Uhr | A. John
Tefal kabelloses Dampfbügeleisen Freemove FV9970
© Tefal

Mit höherer Wattzahl und intensiverem Extra-Dampfstoß sowie ergonomischer Handhabung will das kabellose Dampfbügeleisen Freemove FV9970 von Tefal punkten.

Tefal Dampfbügeleisen Feemove mit Miss IFA
© Tefal

Als Vorreiter in Sachen Wäschepflege beweist Tefal seit Jahren immer wieder aufs Neue, wie man es schafft, mit geballter Bügelkompetenz und innovativen Ansätzen neue Produktsegmente zu schaffen oder bereits bestehende zu beleben. Mit dem neuen Freemove FV 9970 läutet der Bügelexperte nun die nächste Generation der kabellosen Dampfbügeleisen ein. Wie der Name bereits verrät, gewährt das Freemove seinem Nutzer beim Bügeln den Komfort völliger Bewegungsfreiheit und sorgt somit für ein einzigartiges Bügelerlebnis. Mit einer kraftvollen Leistung von 2.600 Watt und einer Dampfmengenregulierung, die sich automatisch an die jeweilige Stoffart anpasst, verfügt das Gerät über Attribute, die den Vergleich mit einem modernen Dampfbügeleisen mit Kabel nicht scheuen müssen. Die perfekte Symbiose aus Hightech und Design des Freemove FV 9970 trifft damit den Nerv der Zeit und erfüllt die Wünsche der Zielgruppe, die Produkte bevorzugt, welche durch einzigartige Merkmale „Spannung“ in die eher unbeliebte Hausarbeit bringen.

Volle Kraft in vier Sekunden

Im Schnitt setzt sich der Bügelzyklus eines Anwenders aus acht Sekunden Bügeln und vier Sekunden Pause zusammen, in der das Bügeleisen beiseite gestellt wird. Diese viersekündige Pause, in der das Bügeleisen auf der Aufladestation steht, nutzt das Freemove, um seine volle Leistungsfähigkeit wieder herzustellen. Es lädt sich dabei kein Akku auf, der mit der Zeit an Leistung verlieren könnte, sondern ein integrierter Thermoblock, der die Wärme schnell leitet und sehr lange hält. Dadurch steht dem Nutzer beim Bügeln immer die volle Leistungsstärke zur Verfügung. Für Stabilität und Sicherheit sorgt das Easyfix-System, mit dem sich die Ladestation bequem auf dem Bügeltisch befestigen lässt. Wird das Bügeleisen acht Minuten durchgängig nicht genutzt, schaltet es sich selbsttätig ab – das ist sicher und spart Energie.

Dampf auf Knopfdruck

Einfach zu bedienen ist der Dampfdruckknopf zur Betätigung des variablen Dampfes. Unterhalb des neu gestalteten Komfortgriffs befindlich, ist er besonders ergonomisch geformt und harmoniert so mit der natürlichen Bewegung der Hand. Die Stärke des Extra-Dampfstoßes wurde von 170 g/min auf 180 g/min erhöht, so dass hartnäckige Falten jetzt noch effektiver zu glätten sind. Über vorab eingestellte Bügelprogramme sind Temperatur und Dampfmenge optimal aufeinander abgestimmt; die Dampfmenge reguliert sich automatisch zwischen Null und 35 g/min. So lassen sich die verschiedensten Stoffarten problemlos und perfekt bügeln, von empfindlichen bis hin zu dicken, schweren Stoffen.

Selbstreinigende Bügelsohle

Das Freemove verfügt exklusiv über eine selbstreinigende Autoclean-Bügelsohle, die eine optimale, langanhaltende Gleitfähigkeit gewährleistet. Durch ein katalytisches Verfahren werden kleinste Fasern, die sich auf der Sohle ansammeln und sie verschmutzen könnten, aufgelöst. Die Sohle mit bewährter Palladiumbeschichtung ist zudem besonders kratzfest, verteilt über sogenannte Actif-Linien den Dampf optimal und erlaubt auch im „Rückwärtsgang“ ein perfektes Gleiten.

Komfortable Zusatzeigenschaften

Der 250 ml fassende Tank lässt sich über eine extra große Einfüllöffnung befüllen, zudem verfügt das Freemove FV9970 über einen doppelten Tropfstopp, eine Spraytaste und eine Temperatur-Kontrollleuchte. Auch der Kalkbildung wirkt es entgegen: Es hat eine integrierte Anti-Kalk-Kassette, einen Anti-Kalk-Stab und eine Selbstreinigungsfunktion.

Starker Auftritt am PoS

Besondere Produkte erfordern besondere Maßnahmen. Für das neue Freemove hat Tefal ein Video erstellt, anlehnend an den erfolgreichen TV-Spot. Auf E-Commerce- und Shopping-Websites dient dieses Video der Online-Promotion, zudem ist es auf der Tefal-Homepage (www.tefal.de) zu sehen. Für den PoS wird der Handel mit einem Paket ausgestattet, das unter anderem eine aussagekräftige Regalpräsentation und das Video beinhaltet. Neu ist ein QR-Code auf der Verpackung und auf dem PoS-Material, der direkt zum Anwendungsvideo führt. Der QR-Code und das Video stehen dem Handel zur freien Verfügung und ermöglichen eine ansprechende, zusätzliche Produktunterstützung im Onlinebereich.

Anbieterkompass Anbieter zum Thema

zum Anbieterkompass

Verwandte Artikel

Tefal Groupe SEB Deutschland, Groupe SEB Deutschland