Schwerpunkte

AEG

Leistungsstarke und flexible Akku-Handstaubsauger

31. Juli 2017, 13:40 Uhr   |  Christina Gottwald

Leistungsstarke und flexible Akku-Handstaubsauger
© AEG/Electrolux

Der CX7-2-45AN bietet eine zusätzliche Elektrosaugbürste zur effizienten Entfernung von Tierhaaren.

Pünktlich zur IFA präsentiert AEG zwölf neue HD Akku-Handstaubsauger in verschiedenen Trendfarben und Ausstattungen für unterschiedliche Anwendungsbereiche.

Zur IFA 2017 präsentiert AEG zwölf neue HD Akku-Handstaubsauger in verschiedenen Trendfarben und Ausstattungen für unterschiedliche Anwendungsbereiche. Die innovative Lithium-High-Density-Akkutechnologie von AEG soll dabei eine höhere Saugleistung auf allen Bodenarten bei sehr langen Laufzeiten ermöglichen. Sie besticht durch eine enorme Leistungsdichte und ermöglicht laut Hersteller so bis zu 30 Prozent mehr Laufleistung als herkömmliche Lithium-Akkus.

Dadurch schafft der neue leistungsstarke CX8-2-95IM mit seinem 32,4 Volt Lithium-High-Density-Akku laut AEG eine Laufzeit von bis zu 95 Minuten, wodurch er es mit herkömmlichen Bodenstaubsaugern aufnehmen kann. Der praktische Helfer im stylischen Design und der Farbe Indigo Blue Satin verfügt über drei Leistungsstufen (Langzeitmodus, Normaler Modus und Hochleistungsmodus) für die optimale Reinigung auf verschiedenen Bodenarten und reinigt laut Hersteller sogar in der höchsten Leistungsstufe mühelos bis zu 20 Minuten. Der nach eigenen Angaben leistungsstärkste kabellose Handstaubsauger von AEG erweist sich zudem dank der um 180 Grad drehbaren Bodendüse als äußerst beweglich und kann selbst Tisch und Stuhlbeine bequem umsaugen. Dabei bringen vier LED-Frontleuchten Licht ins
Dunkel. Die patentierte Brush-Roll-Clean-Technologie zur Selbstreinigung der Bürstenrolle per Pedaldruck soll einen weiteren Pluspunkt bringen. Dass er frei im Raum abgestellt werden kann, ist zudem sehr praktisch bei kurzen Saugpausen.

Allergiker und Tierbesitzer stehen tagtäglich vor Herausforderungen: Hausstaub und Milben sitzen in Matratzen und verwinkelten Stellen, Tierhaare setzen sich wiederum gerne in Teppichen und Polstern fest. Um dem Abhilfe zu schaffen, bringt AEG ab September 2017 die neue Generation des 2-in-1 Handstaubsaugers CX7 auf den Markt. Schnell den Sessel, das Sofa oder Autositze von Tierhaaren und Allergenen befreien – das soll kein Problem für die beiden flexiblen Spezialisten sein. Sowohl der CX7-2-45WM als auch der CX7-2-45AN haben die innovative AEG HD-Lithium-Akkutechnologie an Bord und sollen so durch eine starke Reinigungsleistung überzeugen. Dabei wartet die bewährte Kombination aus kabellosem Staubsauger und herausnehmbarem Akkusauger ab sofort mit einer leistungsstarken Zusatzausstattung auf. So punktet der vor allem für Tierbesitzer konzipierte CX7-2-45AN mit seiner speziellen Animal Care Elektrosaugbürste, die zur effizienten Entfernung von Tierhaaren und Allergenen entwickelt wurde. In der Trendfarbe Chili Red ist der praktische Helfer ein Hingucker. Für Allergiker will AEG wiederum mit dem CX7-2-45WM in der Farbe Satin White eine gründliche und mobile Tiefenreinigung sicherstellen. Dafür sorgt die Bed-Pro-Power-Elektrosaugbürste mit UV-Licht für den entnehmbaren Akkusauger. Sie soll eine gründliche Entfernung von Allergenen, Milben und Hausstaub sowie von Tierhaaren ermöglichen.

Die drei Modelle CX8-2-95IM, CX7-2-45AN und der CX7-2-45WM sowie viele weitere Modelle aus den neuen Baureihen werden erstmalig auf der IFA, die vom 1. bis 6. September 2017 in Berlin stattfindet, auf dem AEGStand 101 in Halle 4.1 zu sehen sein.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Kampf dem Staub
So gelingt die umweltbewusste Wäschepflege
Akku-Handstaubsauger für schnelles Saugen

Verwandte Artikel

AEG Hausgeräte GmbH, Electrolux Hausgeräte Vertriebs GmbH