Schwerpunkte

Smeg

IFA-Premiere

01. August 2019, 15:21 Uhr   |  Sabine Narloch

IFA-Premiere
© Smeg

In diesem Jahr wird sich der italienische Hausgeräte-Hersteller SMEG erstmals auf der IFA in Berlin präsentieren, wie das Unternehmen nun ankündigte.

Als Partner auf dem Stand der EK/servicegroup zeigt der italienische Hersteller sein Kleingeräte-Sortiment. Zudem präsentiert Smeg seine Produkte aus der Dolce & Gabbana Kollektion „Sicily is my love“. Das Designer-Duo Dolce und Gabbana konnte für diese farbenfrohe Serie bestehend aus Toaster, Zitruspresse und Wasserkocher gewonnen werden. Auch die bunten Retro-Kühlschränke werden auf der IFA 2019 nicht fehlen. Laut Unternehmensangaben habe man sich für die Präsentation der Produkte “einiges einfallen lassen”.

Während der IFA-Tage feiert Smeg zudem die Wiedereröffnung nach Komplettumbau seines Flagship-Stores in der Kantstraße 150 a in Berlin-Charlottenburg. Im neuen Store soll es einerseits das vollständige Sortiment an Kleingeräten und Retro-Kühlschränken geben, andererseits auch das Sortiment an Einbaugeräten und Kochzentren.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Design your Weinkühlschrank
Very british, indeed!
Smeg bringt die 50s zurück
Neue Farben und Mickey Mouse
Technologie für das künftige Leben
Princess, Smartwares & Tristar präsentieren Smart Home-Neuheiten

Verwandte Artikel

SMEG Hausgeräte GmbH