Bosch

Attraktive Jahresauftaktaktion 2017

11. Januar 2017, 11:19 Uhr | Christina Gottwald
Bosch Qualitäts-Prämie
© Bosch

Die Marke Bosch bedankt sich bei den Haushalten und Händlern mit einer Cashback-Aktion für das entgegengebrachte Vertrauen. Zwischen dem 1. Februar und dem 31. März 2017 erhalten Käufer pro Aktionsgerät eine Rückerstattung von 50 oder sogar 100 Euro.

Ein Verkaufsargument mehr
Zur Wahl stehen 34 “Exclusiv” Modelle der Serien 2, 4, 6 und 8 sowie “HomeProfessional”: Jedes davon bietet seinem Besitzer echte Mehrwerte, die in keinem Verkaufsgespräch unerwähnt bleiben dürfen. Für Hausgeräte der Marke Bosch sprechen aber auch regelmäßige Testsiege, eine Reihe von internationalen Preisen für Design und Innovation sowie die fünfmalige Auszeichnung des Bosch Kundendienstes als „Service-Champion“. Mit der Cashback-Aktion bekommen Händler jetzt noch ein zusätzliches, überzeugendes Verkaufsargument an die Hand – das dürfte das Geschäft im ersten Quartal spürbar beleben.

34 perfekte Entscheidungen
Das Aktionsangebot umfasst die Gerätekategorien Kochen, Backen, Spülen, Kühlen, Gefrieren sowie Wäschepflege. Je nach Modell und Preisklasse besitzen die Geräte innovative Assistenzfunktionen, Hightech-Sensoren, Home Connect Schnittstellen oder weitere Technologien, die auf überraschend einfache Weise für perfekte Ergebnisse sorgen. Vertreten sind unter anderem eine vernetzbare Kühl-Gefrier-Kombination, ein Backofen mit Autopilot, reinigungsfreundliche Induktionskochfelder, Waschmaschinen mit Dosierautomatik, sparsame Wärmepumpentrockner und die neuen “PerfectDry” Geschirrspüler, die genauso gut trocknen wie sie spülen. Alle Geräte der Aktion zeichnen sich außerdem durch exklusive Details bei Ausstattung und Design aus.

Upselling aktiv unterstützen
Die besonderen Vorzüge des Aktionsportfolios hat Bosch in einem aufwändigen Verkaufsprospekt zusammengestellt. Erstmals unterstützt die Marke dabei aktiv die Verkaufsstrategie der Händler in Richtung Upselling: So werden die Mehrwerte der unterschiedlichen Modelle gegenüber dem jeweils niedrigeren Modell farblich abgesetzt hervorgehoben. Dadurch sind auf einen Blick die jeweiligen Qualitätsvorteile erkennbar. Für die Teilnahme an der Cashback-Aktion müssen Kunden lediglich die Teilnahmekarte ausfüllen und zusammen mit dem Kaufbeleg an die angegebene Adresse einsenden oder online einreichen.

Maximale Aktionsförderung
Die Bosch-Händler sollen von der “Exclusiv” Auftaktaktion bestmöglich profitieren. Deshalb wird die Kampagne umfangreich beworben, unter anderem auf www.bosch-home.de. Damit Kaufinteressierten der Weg zur Verkaufsstelle in der Nähe erleichtert wird, wurde in die Kampagne eine Online-Händlersuche integriert, die alle teilnehmenden Fachhandelspartner umfasst. Erstmals ist zudem eine Google “AdWords” Kampagne in die Handelsaktion integriert: Bosch unterstützt Händler, die per “AdWords” auf die “Exclusiv”Aktion aufmerksam machen und bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Zudem hat der Hausgerätehersteller ein umfangreiches POS-Paket geschnürt, das Händler ab dem 15. Januar über den Bosch Vertriebsbeauftragten abrufen können. So stellen sie noch vor Silvester die Weichen für einen erfolgreichen Start im neuen Jahr.

Anbieterkompass Anbieter zum Thema

zum Anbieterkompass

Verwandte Artikel

BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH