Candy Hoover

Vernetzung à la Carte

27. Oktober 2016, 13:45 Uhr | Christina Gottwald

Fortsetzung des Artikels von Teil 1

Simplyfi Geräteübersicht

Waschmaschine Simplyfi
Das Info-System informiert über den aktuellen Status der Waschmaschine und gibt praktische Ratschläge zur optimalen Wäschepflege. Die bekannte Funktion „Startzeitvorgabe/Restlaufanzeige“ ist erweitert. Sie erlaubt über das Starten hinaus Programmänderungen, Pausen und die Überwachung des Gerätes. Nach dem Beginn des Waschvorgangs wird das Symbol der gestapelten Handtücher um Wassertropfen ergänzt. Und falls die Wäsche nicht direkt in den Trockner kommt, sorgt ein sanfter Schleudergang, aktiviert durch die App, dafür, dass die Wäsche am Ende des Waschgangs aufgelockert bleibt.

Geschirrspüler Simplyfi
Auch die App des Geschirrspülers ermöglicht das Speichern und den Schnellstart häufig genutzter Programme. Auf dem Menüpunkt „Startzeitvorwahl“ ist sekundengenau zu erkennen, wann der Geschirrspüler startet. Vor hier aus ist auch die Unterbrechung des Spülganges jederzeit möglich. Darüber hinaus werden auf dem Display unter anderem Programm, Temperatur und Restlaufzeit angezeigt.

Kühl-/ Gefrierkombination Simplyfi
Mit der Candy App ist die vollständige Einstellung und Kontrolle der Kühl-/Gefrierkombination möglich. Dabei erfolgen Einstellung und Änderung der Temperatur für beide Geräteteile getrennt. Weitere, von jedem Ort aus steuerbare Funktionen sind Schnellgefrieren und die Kindersicherung, die unbeabsichtigte Veränderungen der Einstellungen über die Displaysteuerung verhindert.

Backofen Simplyfi
Ferngesteuert sorgt die Funktion „Vorheizen“ dafür, dass der Backofen bereits aufgeheizt ist, wenn der Nutzer nach Hause kommt. Nach der Auswahl des richtigen Backprogrammes oder dem Schnellstart gespeicherter Lieblingsprogramme stehen alle weiteren Informationen über Backzeit, Temperatur, Belüftungsart oder das Ende des Kochvorgangs zur Verfügung. Aber die App informiert auch, wann es Zeit ist, den Backofen zu reinigen.

Kochfeld Simplyfi
Das durch Touch-Steuerung bedienbare Induktionskochfeld erkennt ungeeignete Töpfe und sendet dem Nutzer die Mitteilung „Ungeeigneter Topf“. Eine weitere Nachricht informiert in Echtzeit, wenn das Kochfeld eine voreingestellte Temperatur, die Leistung oder das Ende der Garzeit erreicht ist. „Habe ich das Kochfeld ausgeschaltet, oder nicht?“ wird zur überflüssigen, nicht mehr quälenden Frage. Mit Simplyfi erkennt der Koch im schlimmsten Fall „Kochfläche eingeschaltet“. Dunstabzugshaube Simplyfi „Einstellungen“, „Das Licht einschalten“ und „Saubere Luft“ – so einfach gliedert sich die Steuerung der Dunstabzugshaube. Außerdem erkennt der Rauchindikator, wenn zu viel Rauch in der Luft ist und er sendet automatisch eine entsprechende Warnmeldung.

Die Geräte der Serie Candy Simplyfi sind im Handel erhältlich (UVP).

  • Waschmaschine Simplyfi modellabhängig 599,00 € - 799,00 €
  • Geschirrspüler Simplyfi, CDPM 95390 XF, 799,00 €
  • Kühl-/ Gefrierkombination Simplyfi, CF 18S WIFI, 799,00 €
  • Backofen Simplyfi, FXE 825X WIFI, 899,00 €
  • Kochfeld Simplyfi, CFID 36 WIFI, 849,00 €
  • Dunstabzugshaube Simplyfi, CMB 97SLX WIFI, 999,00 €

Anbieterkompass Anbieter zum Thema

zum Anbieterkompass

  1. Vernetzung à la Carte
  2. Simplyfi Geräteübersicht

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

CANDY HOOVER GmbH