Oranier

Dunstabzugshauben mit niedriger Aufbauhöhe

24. November 2015, 10:50 Uhr | Christina Gottwald, elektrobörse handel (Quelle: Oranier)
Oranier Dunstabzugshaube Santina AL
Mit Sicherheit mehr Kopffreiheit: Innovation, Design und Bedienkomfort im Fokus.
© Oranier Küchentechnik

Oranier Küchentechnik legt bei seinen Dunstabzugshauben neben technischer Innovation und zeitgemäßem Design vor allem sehr viel Wert auf den Bedienkomfort. Demnach sind die Zeiten, in denen man sich den Kopf an der Dunstabzugshaube stieß, endgültig vorbei.

Die niedrige Aufbauhöhe der Dunstabzugshauben „Quadra“ und „Santina“ zum Beispiel bietet nicht nur deutlich mehr Kopffreiheit – sie ermöglicht auch eine sehr harmonische Integration der eleganten Hauben in jeden Küchenraum. Eine energiesparende und effiziente Motorentechnik, die auch für den Umluft-Betrieb ausgelegt ist, sorgt für die nötige „Power“. Die LED-Beleuchtung, bestehend aus vier- bzw. dreimal drei Watt, bringt Licht ins Dunkel. Und eine Service-Öffnung mit doppeltem Liftbeschlag dient zum bequemen Erreichen der Fettfilter.

Darf‘s ein bisschen mehr sein? Ambiente-Licht in neun trendigen Farben

Ganz gleich jedoch, wie hoch man nun die technischen Errungenschaften hängt – auch und gerade die Optik muss sich nicht verstecken: Während die rechteckige „Quadra“ mit Edelstahl und einem wahlweise schwarzen oder weißen Glasschirm glänzt, präsentiert sich die an den Längsseiten abgerundete „Santina“ wiederum in reinem Weiß – und macht so in jeder Küche eine gute Figur.

Zugabe gefällig? Neben der Arbeitsplatz-Beleuchtung in warmem LED-Weiß verfügt „Santina“ über ein individuell wählbares Ambiente-Licht, das getrennt zugeschaltet werden kann. Hierfür stehen Rot, Grün, Blau, Weiß, Gelb, Orange, Lila, Rose und Hellblau zur Auswahl. Da ist nun wirklich für jeden etwas dabei…

Weitere Informationen unter www.oranier.com.

Anbieterkompass Anbieter zum Thema

zum Anbieterkompass

Verwandte Artikel

ORANIER Küchentechnik GmbH