Axis

Video-Türstation zur Identifizierung und Zutrittsverwaltung

7. Dezember 2015, 14:52 Uhr | Peter Wintermayr
Axis Video-Türstation
Robuste Video-Türstation, das System A8004-VE von Axis.
© Axis

Axis A8004-VE ist eine wetterfeste und vandalismusgeschützte Video-Türstation für Innen und Außen. Die Türstation hat eine HDTV-Kamera mit WDR und lässt ein klares und echofreies Zwei-Wege-Gespräch mit Besuchern zu.

Die Einheit gewährleistet die zuverlässige Identifizierung von Besuchern rund um die Uhr, selbst unter schwierigsten Umgebungsbedingungen. Power over Ethernet ermöglicht eine Installation mit nur einem Netzwerkkabel, das genügend Leistung liefert, um die meisten Standard-Türschlösser direkt vom Gerät aus zu versorgen und zu betätigen. Axis A8004 basiert auf offenen Standards und API (Application Programming Interface). Die Zutrittskontrolle aus der Ferne ist mit einem IP-Schreibtischtelefon, einem mobilen Gerät oder mit einem Video-Management-System (VMS) möglich.

Anbieterkompass Anbieter zum Thema

zum Anbieterkompass

Verwandte Artikel

Axis Communications GmbH