Siedle

Neue Audio-Innenstation

7. Dezember 2015, 14:56 Uhr | Peter Wintermayr
Siedle Audio-Innenstation
Minimalistisch: Zwei Knöpfe genügen für die Bedienung der Audio-Innenstation.
© Siedle

»Siedle Basic« ist eine neue Baureihe preisgünstiger Siedle-Innenstationen. Basic startet mit einer Audio-Innenstation, die sehr einfach zu bedienen ist.

Die Montage erfolgt Aufputz oder auf eine Unterputz-Dose. Die Station deckt alle gängigen Dosen problemlos und ohne zusätzlichen Rahmen ab. Wegen der unkomplizierten Zwei-Schritt-Montage ist Basic schnell installiert. Eine einfache Inbetriebnahme gewährleistet der In-Home-Bus, er ordnet Ruftasten automatisch den Innenstationen zu. Eine Innenstation wird mit nur zwei Tasten bedient, die mit Doppelbelegung alle wichtigen Funktionen abdecken, von der Rufannahme bis zur Stummschaltung. Die Tasten sind eindeutig gekennzeichnet und ergonomisch. Das Design der Audio-Innenstation von Siedle wurde jüngst mit einem German-Design-Award 2016 prämiert.

Anbieterkompass Anbieter zum Thema

zum Anbieterkompass

Verwandte Artikel

Siedle & Söhne, Telefon- und Telegrafenwerke GmbH