Schwerpunkte

Netzwerk-Planung

WLANs rasch und fehlerfrei konzipieren

25. April 2019, 15:35 Uhr   |  Wolfgang Hascher

WLANs rasch und fehlerfrei konzipieren
© NetPeppers/Ekahau

Die Ekahau-Connect-Tools erlauben die rasche und unkomplizierte Planung, Analyse und Fehlerbehebung an WLAN-Netz-Architekturen.

Eine Zusammenstellung integrierter WLAN-Tools erlaubt die Planung, Analyse und Fehlerbehebung bei Drahtlos-Netzwerken. Auch die Bearbeitung von einem weit entfernten Standort aus ist über eine Cloud möglich.

Bei der Planung und Installation von WLANs können zahlreiche Fehlerquellen auftauchen. Die zur Planung dienenden Tools unter dem Namen Ekahau Connect sind letztlich Apps für iPad-Computer, die WLAN-Fachleute dabei unterstützen sollen, diese Drahtlos-Netzwerke gleich beim ersten Mal ohne zeitintensive Nacharbeit zu entwerfen. Mit der Möglichkeit, Probleme schnell und einfach sofort zu beheben, wird es vermieden, einen Experten vor Ort hinzuziehen zu müssen.

Die Programmsammlung Ekahau Connect umfasst die Einzel-Tools Ekahau Pro und Ekahau Sidekick sowie Ekahau Survey für iPad, das erste professionelle Wi-Fi-Site-Survey-Tool für das iPad und Ekahau Capture zur einfachen Durchführung von Paketerfassungen. Off-Site-WLAN-Experten können jetzt erweiterte Fehlerbehebung und eingehende Analyse von schwierig zu diagnostizierenden WLAN-Problemen durchführen, ohne vor Ort anwesend sein zu müssen.

Messtechnisch lassen sich die automatische Interferenzerkennung, die automatische Erkennung und Platzierung von Access Points und 802.11ax- (Wi-Fi 6) Site-Surveys realisieren.

Die App Ekahau Cloud ermöglicht die schließlich nahtlose Zusammenarbeit zwischen zentralen Bürostandorten und Außenstellen und macht das Teilen von Projekten mit dem gesamten Team einfach und unkompliziert.

Weitere Informationen gibt es bei der NetPeppers GmbH, wo diese WLAN-Tools auch erhältlich sind.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verteilertür verbessert WLAN-Signalstärke
Mesh Access Point in Steckdosengröße
Auch die Haustür wird smart

Verwandte Artikel

NoName Company