WHD

Bluetooth- und Multiroom-Offensive

5. März 2014, 11:22 Uhr | Pamela Schröder
WHD, Exciter, light+building
Ein Hightlight bei WHD: der ExciterX28
© WHD

WHD präsentiert auf der Light & Building in Frankfurt leistungsstarke Bluetooth- und Multiroom-Lösungen, die überall im Haus für maximale Flexibilität und ein begeisterndes Klangerlebnis sorgen. Und auch der legendäre Akustikraum darf natürlich nicht fehlen.

Im Akustikraum auf dem Messestand J91 in Halle 8.0 können sich Besucher von der Soundqualität der WHD Lautsprecher überzeugen. Aber auch die anderen Produktinnovationen können sich hören und sehen lassen:

BTR 205
Der Bluetooth-Empfänger mit 2 x 5W Stereoverstärker und 230V-Netzteil in kompaktem Gehäuse und optional mit integriertem unsichtbare Soundsysteme installieren.

SOUNDWAVER+
Der Körperschallwandler und Bluetooth-Empfänger mit eingebautem Akku und 26W Verstärker, der jede Fläche zum Schwingen bringt und in einen leistungsfähigen Lautsprecher verwandelt. Die Plus-Version des Soundwaver-Originals bietet jetzt eine komfortable Bedienung per Touchpad sowie eine integrierte Freisprecheinrichtung zum bequemen

S 350
Ein 2-Wege Highend-Designlautsprecher mit Langhub-Baßchassis und Bändchenhochtöner. Das attraktive Gehäuse des S 350 besteht aus Aluminium-Druckguss, die Abdeckung des Bändchenhochtöners und das rückseitige Gehäuse aus Aluminium, die Hochtonabdeckung und der Ring um den Tieftöner aus hochwertigem

FL 180
Ein rahmenloser Lautsprecher mit High-End Breitbandchassis, der bündig in Gipskartondecken eingeputzt wird. Da die Lochblechabdeckung nach hinten versetzt ist, lässt sich der Lautsprecher nahezu unsichtbar in die Decke integrieren.

DAP 255
Ein netzwerkfähiger Digitaler Audioplayer mit 2 x 55W Stereoverstärker im Reiheneinbaugehäuse. Musiktitel lassen sich auf den internen 32 GB-Speicher laden, per USB-Stick oder von einem Server im Haus abspielen. Der DAP 255 unterstützt Airplay, UPNP, DLNA und FTP.

Zu den weiterentwickelten Produkten zählt die Design-Dockingstation Soundpad 4, die jetzt über einen Lightning-Stecker zum Anschluss des Apple iPad 4 verfügt. Die MP 55 BTL- Smartphone-Ladestation für alle gängigen Schalterprogramme bietet jetzt über eine drehbare Steckeraufnahme einen Micro-USB Stecker auf der einen und einen Lightning-Stecker auf der anderen Seite. Beim BTR 55 MK2 Unterputz-Bluetooth-Empfänger lässt sich das Gerät nun einfach per Tastendruck einschalten und die Pairingbereitschaft herstellen sowie die max. Lautstärke für den Betrieb im Hotel begrenzen.


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

WHD W. Huber + Söhne GmbH + Co. KG, Mesago Messe Frankfurt GmbH