Wechsel bei Citel

Mirko Harbott ist neuer Geschäftsleiter

18. Oktober 2017, 14:00 Uhr | Peter Wintermayr
Mirko Harbott Citel
© Citel

Führungswechsel beim Hersteller von Produkten zum Blitz- und Überspannungsschutz sowie Hindernisbefeuerungsleuchten Citel.

Mirko Harbott Citel
Mirko Harbott hat die Leitung der deutschen Citel-Niederlassung übernommen
© Citel

Mirko Harbott hat die Leitung der deutschen Citel-Niederlassung übernommen. Der 41-jährige Diplom-Ingenieur ist bereits seit 10 Jahren im Unternehmen und vielen am Markt als kompetenter Ansprechpartner im Produktmanagement und Marketing bekannt. Er folgt Alain Ruen, der das Unternehmen zum 30.06.2017 verlassen hat.

Harbott ist zweifacher Familienvater, er kennt die innerbetrieblichen Abläufe bestens und ist mit der Zentrale in Frankreich eng vernetzt. Eine seiner Hauptaufgaben sieht er darin, die Produktpaletten anwendungsorientiert weiterzuentwickeln und guten Service und Beratung für die Kunden durch ein stetig wachsendes Citel-Team noch weiter zu verbessern.

Henri Guichard, General Manager, hat nach eigenem Bekunden bewusst die Stelle mit einem erfahrenen Mitarbeiter besetzt, der durch seine langjährige erfolgreiche Arbeit und Erfahrung im Überspannungsschutz und der guten Kenntnisse des Marktumfeldes die idealen Voraussetzungen mitbringt, den erfolgreich eingeschlagenen Weg der letzten Jahre weiterzuführen und auszubauen.


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

CITEL Electronics GmbH