f-tronic

Innovation effizient installieren

22. Oktober 2019, 21:00 Uhr | Stefanie Heyduck

Fortsetzung des Artikels von Teil 1

Verschiedene Lieferformen

Der Hersteller stellt drei verschiedene Zählerschrank-Lieferformen zur Wahl. Mit der Baugruppe-Lieferform Zählerschrank 2.0 bietet f-tronic dem Großhandel ein Lagersystem an, wodurch man sich den Zählerschrank individuell zusammenstellen kann. Die benötigten Zähler-, Verteiler- und Kommunikationsfelder können einfach aus dem Lager entnommen werden – flexibel und ohne Lieferzeiten. Die Projektierlieferform beinhaltet die Planung der Zähleranlage durch das Projektteam von f-tronic.

Hierfür muss der Installateur alle benötigten Informationen (Aufstellort der Anlage, Anzahl Zählerplätze, Größe des Anschlussraums, usw.) weitergeben. Die Zähleranlage wird mit Aufbauskizze geplant, sodass diese im Werk des Herstellers vormontiert und zu dem jeweiligen Projekt geliefert werden kann. 
Im Anschluss steht der vormontierte Zählerschrank zum Verdrahten durch den Installateur bereit. Dadurch wird wertvolle Arbeitszeit bei der Planung und Montage gespart. Sollte ein Installateur eine komplette Verdrahtung und Dokumentation einer Zähleranlage benötigen, ist dies mit der ausgebauten Projekt-Lieferform möglich. Die Zähleranlage wird vollständig von f-tronic verdrahtet und beschriftet zum Projekt geliefert. Der Installateur montiert die Anlage als komplettes System und kann sie direkt in Betrieb nehmen. 

 

Anbieterkompass Anbieter zum Thema

zum Anbieterkompass
Schritt 1: Vormontieren: Verteilerwanne einbauen, Rohre und Leitungen legen und Putz anbringen.
Schritt 1: Vormontieren: Verteilerwanne einbauen, Rohre und Leitungen legen und Putz anbringen.
© f-tronic GmbH
Schritt 2: Vorinstallieren: Auf dem Traggerüst können die Geräte schon installiert und vorverkabelt werden.
Schritt 2: Vorinstallieren: Auf dem Traggerüst können die Geräte schon installiert und vorverkabelt werden.
© f-tronic GmbH
Schritt 3: Fertigstellen: Putzschutz entfernen, vorinstalliertes Traggerüst montieren, anklemmen, Rahmen und Tür montieren.
Schritt 3: Fertigstellen: Putzschutz entfernen, vorinstalliertes Traggerüst montieren, anklemmen, Rahmen und Tür montieren.
© f-tronic GmbH

  1. Innovation effizient installieren
  2. Verschiedene Lieferformen
  3. Zählerschrank-Konfigurator

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

F-tronic Winfried Fohs GmbH