Vertrieb und Installation

MediaMarktSaturn und Eon kooperieren bei Wallbox-Geschäft

5. Juli 2022, 15:29 Uhr | Lukas Steiglechner
cheskyw - 123rf
© cheskyw - 123rf

In ausgewählten Märkten von MediaMarktSaturn sollen NutzerInnen künftig Wallboxen von Eon erleben und sich beraten lassen können. Zudem soll das Angebot auch um Installationsdienste von Eon für die Heim-Ladelösungen von Elektroautos erweitert werden.

Der Einzelhändler MediaMarktSaturn arbeitet künftig mit dem Energiekonzern Eon stärker im Bereich Wallboxen zusammen. In ausgewählten europäischen Märkten sollen NutzerInnen von Elektroautos die Heim-Ladelösungen direkt erwerben können. Zuvor sollen sie sich aber von der Qualität überzeugen und beraten lassen können. Im Zuge dessen lässt sich auch eine individuelle und fachmännische Installation der Ladestationen von Eon beauftragen. Dies soll durch den „E.ON Drive InstallionsCheck“ ermöglicht werden. Dabei wird anhand von Fragen, die online beantwortet werden können, ein auf die eigene Wohn- und Parksituation zugeschnittenes Installationsangebot für die neue Wallbox erstellt. Nach Beauftragung übernimmt Eon die Erledigung notwendiger Zuleitungen, Elektroarbeiten und die Installation der Wallbox. Die Produkte sowie die zugehörigen Installationsservices sind zudem bei den Online-Shops von MediaMarkt und Saturn verfügbar.

„Die Zusammenarbeit mit MediaMarktSaturn ermöglicht es uns, noch mehr Menschen vor Ort von den Vorteilen der Elektromobilität zu überzeugen und Ladelösungen ‚zum Anfassen‘ zu präsentieren. Unser Ziel ist es, den Kundinnen und Kunden den Umstieg auf die E-Mobilität so einfach wie möglich machen. Mit der Kombination aus E.ON Wallbox und Profi-Installation bieten wir gemeinsam mit MediaMarktSaturn ein kundenfreundliches Komplettangebot“, betont Christoph Ebert, Geschäftsführer der E.ON Drive Deutschland.

Anbieterkompass Anbieter zum Thema

zum Anbieterkompass

Verwandte Artikel

E.ON Energie Deutschland GmbH

E-Mobility