3M

Sichere Elektroinstallation

13. Februar 2017, 11:24 Uhr | Cornelia Meier
3M Comfort Grip Handschuhe
Der »3M Comfort Grip« ist speziell beschichtet.
© 3M

Isolieren – Schützen – Markieren – Verbinden: Bewährte Lösungen für die allgemeine Elektroinstallation und Produktneuheiten stellt 3M vom 29. bis zum 31. März auf der eltefa 2017 in Stuttgart aus.

Das Produktspektrum am Messestand (Halle 4, Stand 4.B57) reicht von einem umfassenden Sortiment an Isolier- und Montagebändern über Gießharz-Garnituren mit dem zeitsparenden und sicheren GMG-System (geschlossenes Mischen und Gießen) bis hin  zur Warm- und Kaltschrumpftechnik.

Zu den Messeneuheiten gehören die »3M Comfort Grip« Handschuhe. Dank einer speziellen Beschichtung aus Nitril legen sie sich wie eine zweite Haut um die Finger und erlauben so ein gutes Tastempfinden. Das Material ist atmungsaktiv und lässt sich bei Bedarf bei 30 Grad waschen.

Erhältlich sind die Handschuhe von 3M in zwei Ausführungen: eine für den allgemeinen Gebrauch und eine für Schnittarbeiten. Die Handschuhe mit Schnittschutz weisen eine sehr hohe Schnitt-, Einstich- und Reißfestigkeit auf. Damit erfüllen sie die Anforderungen der DIN EN 388 in der höchsten Schutzklasse. Die Variante zum allgemeinen Gebrauch empfiehlt sich zum Beispiel für das Arbeiten mit Kleinteilen. Beide Varianten sind in den Größen 9/L und 10/XL erhältlich.

Anbieterkompass Anbieter zum Thema

zum Anbieterkompass

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

3M Deutschland GmbH