Wiha

Handwerkzeug- Lösungen für Elektriker auf der efa 2019

9. September 2019, 10:00 Uhr | Simone Kapp
Die ElectricVario Family, ein System aus 83 miteinander kombinierbaren Werkzeugen
Die ElectricVario Family, ein System aus 83 miteinander kombinierbaren Werkzeugen
© ©Wiha Werkzeuge GmbH

Was haben ein Fußball-Kader und Spielzüge mit Handwerkzeugen für Elektriker zu tun? Wie funktioniert der »speedE« Wiha E-Schraubendreher, eigentlich genau? Welche neuen Lösungen gibt es, die Anwendern zukünftig ihren Arbeitsalltag weiter vereinfachen?

Und wie wirken sich gelenk- und kräfteschonende Handwerkzeuge auf die Gesundheit aus? Diese Fragen und mehr werden der Handwerkzeughersteller Wiha efa in Leipzig beantworten.

Die ElectricVario Family, ein System aus 83 miteinander kombinierbaren Werkzeugen, wird mit im Zentrum der Messepräsentation stehen. Es verspricht vielfältige Kombinationsmöglichkeiten für alle gängigen Schraubfälle und –Situationen im E-Handwerk. Das rundum spannungssichere System schafft mehr Flexibilität und Effizienz für Anwender und bietet volle Sicherheit. Mit den zur ElectricVario Family zugehörigen slimBit-Boxen hat Wiha eine kompakte Transport-, Entnahme- und Aufbewahrungsmöglichkeit geschaffen.

Ziel der Produktentwicklung war, Anwendern einen deutlichen Vorteil im Umgang mit slimBits im Berufsalltag zu verschaffen.

Zu finden ist Wiha in Halle 5, Stand E11.


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Wiha Werkzeuge GmbH