elektrotechnik 2017

»Elektromarken. Starke Partner.« lädt zum Meisterfrühstück

24. Januar 2017, 10:13 Uhr | Cornelia Meier
Das Meisterfrühstück findet bereits seit 2014 regelmäßig statt.
Das Meisterfrühstück findet bereits seit 2014 regelmäßig statt.
© Initiative »Elektromarken. Starke Partner.«

Nach dem ersten, mit rund 270 Besuchern sehr erfolgreichen, Meisterfrühstück des Jahres auf der eltec in Nürnberg ist die Initiative »Elektromarken. Starke Partner.« auch auf der elektrotechnik in Dortmund vom 15. bis 17. Februar wieder mit dem beliebten Konzept vertreten.

Elektrohandwerksmeister und ihre Mitarbeiter sind herzlich zu einem Austausch mit Kollegen, Partnern und Vertretern des Handwerks eingeladen. Zur Stärkung wird ein reichhaltiges Buffet angeboten. Das morgendliche Get-together findet an allen Messetagen jeweils von 8 bis 10 Uhr am Stand E02 in Halle 4 statt.

Interessierte können sich die Eintrittskarte zum Meisterfrühstück auf der elektrotechnik unter www.elektromarken.de herunterladen und ausdrucken. In Kombination mit dem Messeticket können die Teilnehmer des Meisterfrühstücks das Messegelände bereits ab 8 Uhr betreten.

Das Meisterfrühstück der Initiative »Elektromarken. Starke Partner.« findet bereits seit 2014 regelmäßig im Rahmen der wichtigsten Fachmessen des Elektrohandwerks statt und ist der ideale Treffpunkt für persönliche Gespräche. In einem entspannten Umfeld können Elektrohandwerksmeister und ihre Mitarbeiter hier Kontakte zu Kollegen, Partnern und Vertretern der starken Marken knüpfen.


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Elektromarken Starke Partner, Westfalenhalle Dortmund GmbH